Forum: Reise
Hotel-Attraktion in Peking: Ich geb' mir die Kugel
Kempinski Hotels

Wohnst du noch oder kugelst du schon? Nahe der chinesischen Hauptstadt Peking eröffnet demnächst ein Hotel, das aussieht wie ein Kaubonbon oder eine Murmel. Die Designer dachten bei dem futuristischen Design aber an etwas ganz anderes.

pleromax 06.10.2014, 13:02
1. Fluorierende Wirtschaft?

Fluorierende Wirtschaft? Wie machen die das nur?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DeutscherimAusland 06.10.2014, 13:13
2. Vielleicht einfach mal,...

die Energie-Bilanz diese Gebaeude recherchieren und nicht nur "eine dicke Hose" hofieren!!!
Ansonsten fehlen mir die Worte fuer eine "Architektur" dieser Art! Das soll wahrscheinlich eine Antwort auf das Burj-el-Arab sein, ...ist aber nur eine Kopie (tief minus10)!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zappotin 06.10.2014, 14:16
3. Katastrophe

in dieser Gegend würden baumhohe und naturfarbene Bungalowanlagen das Bild nicht stören und man würde sich inmitten der Landschaft wieder finden.
Dieses potthässliche Ding zerstört jeglichen Frieden den die Natur drumherum einen schenken kann. Entsetzlich !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andy13664 06.10.2014, 18:57
4. Also

die ganze Gegend wurde in 2 Jahren komplett umgestaltet. Dörfer abgerissen, die Leute mittlerweile in neuen Wohnungen angesiedelt, Strassen gebaut. Die Landschaft mit tausenden gewächsen in einem riesigen Gebiet gestaltet. Der See gereinigt, der ja als Trinkwasser Reservoir für Peking ist. Das Hotel passt sich trotz seiner Form da wirklich gut in die Landschaft ein. Im übrigen wurde das wohl alles gemacht da tausende Pekinger jedes Wochenende in die Berge fahren und weil da das APEC Meeting war. Früher gabs da stundenlange Staus. Mittlerweile ist das vorbei und man hat eine wirklich herrliche Aussicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bungabunga815 07.10.2014, 09:03
5. Geniale Architektur

in meinen Augen, auch wenn ich kein Experte in dafür. Aber ich denke auch Hotels werden für normale Menschen gemacht (also für Nicht-Experten), genauso wie Autos, Handys oder sonstwas, und über Geschmack lässt sich bekanntermaßen trefflich streiten. In China baut man inklusive Umgestaltung der gesamten Gegend das in 2 Jahren...- interessant. Vielleicht sollten mal deutsche Delegationen nach China fahren und dort ein bisschen 'spicken' wie man so etwas macht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
orosee 07.10.2014, 16:14
6.

Wie eine Kugel aussieht, wissen wir hoffentlich. Der Autor suchte wohl nachdem Wort "Linse". Oder Mentos (das Kaubonbon halt). Sieht aber wirklich gut aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hilangeorg 08.10.2014, 12:52
7. Kempinski

Wieder ein Hotel fuer die Kempinski Gruppe welches auf lange Sicht keine Chance hat. Nachdem Sie nun einige Hotels verloren haben (Bahrain, London, Muenchen) und andere kurz davor stehen wie Shanghai, sind Sie fast mit dem Ruecken an der Wand und muessen nehmen was kommt. Bin ja mal gespannt, wann denn endlich einer merkt das es Zeit wird fuer ein Wechsel an der Spitze dieses Unternehmens.

Beitrag melden Antworten / Zitieren