Forum: Reise
Hotel in New Yorks historischem TWA-Terminal: Retro-Chic am Rollfeld
David Mitchell/ TWA

Dieses Hotel bringt den chiliroten Charme der früheren Sechziger zurück: Das TWA-Terminal am New Yorker Kennedy Flughafen - lange eine Bau-Mumie - ist neu eröffnet. Marc Pitzke hat schon eine Nacht dort verbracht.

hman2 17.05.2019, 11:43
1. Die 12 cm können nicht stimmen

Eine so riesige Glasfläche mit derart filigranen Haltestrukturen dazwischen kann man nicht mit 12 cm dickem Glas bauen, das wiegt einfach zu viel. 300 kg pro Quadratmeter! Vermutlich ein Übersetzungsfehler... Oder es ist eine Doppelverglasung, und die beiden Scheiben stehen 12 cm auseinander...

Beitrag melden Antworten / Zitieren