Forum: Reise
Hype um deutsche Küche: Brotzeit in Bangkok
Tinnaphop Tonitiwong

Zwei Zwillingsbrüder aus Berlin haben sich mit raffinierter deutscher Hausmannskost die Gunst thailändischer Gourmets erkocht. Ihr Lokal Sühring hat es unter die besten Restaurants Asiens geschafft.

Seite 1 von 3
sea-gal 23.02.2017, 14:09
1. Zwillinge

Also waren das jetzt zwei Personen (Zwillinge) oder vier Personen (zwei Zwillinge/ Zwillingspaare)?
Ganz ernst gemeint ist die Frage natuerlich nicht, aber "zwei Zwillinge" tut schon ein bischen weh...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Putin-Troll 23.02.2017, 14:26
2. Lecker

Sieht lecker aus, aber die Preise könnte ich mir nicht leisten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kraftmeier2000 23.02.2017, 14:40
3. Weiterhin

viel Glück und Erfolg!
Ich würde aber in Bangkok nie in solch einem überteuerten Restaurant essen gehen, dafür sind die Garküchen Thailands einfach zu Gut, und gehört für mich zum besten was es überhaupt gibt..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ge1234 23.02.2017, 14:43
4. Hmm...

wie passt das zusammen, wenn man in Bangkok angeblich "für 1,50 EUR ganz ausgezeichnet" essen kann, aber das Fleisch aus Qualitätsgründen aus Deutschland oder Holland eingeflogen werden muß?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
k70-ingo 23.02.2017, 14:57
5.

Zitat von ge1234
wie passt das zusammen, wenn man in Bangkok angeblich "für 1,50 EUR ganz ausgezeichnet" essen kann, aber das Fleisch aus Qualitätsgründen aus Deutschland oder Holland eingeflogen werden muß?
Gar nicht. Die Zeiten, daß man in Thailand für umgerechnet ein paar Groschen sattwerden kann, sind auch vorbei. Die Preise haben in den letzten Jahren merklich angezogen und der gegenüber des mit dem US-Dollar gekoppelten Baht schwächelnde Euro macht sich ebenfalls bemerkbar.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Celegorm 23.02.2017, 15:16
6.

Zitat von ge1234
wie passt das zusammen, wenn man in Bangkok angeblich "für 1,50 EUR ganz ausgezeichnet" essen kann, aber das Fleisch aus Qualitätsgründen aus Deutschland oder Holland eingeflogen werden muß?
Wo genau ist da der Zusammenhang? Dass man spezifische Fleischstücke und -produkte für deutsche Spitzengastronomie in Thailand nicht unbedingt findet bzw. nicht in der konsistenten Qualität und Menge, die man dort benötigt, ist eigentlich naheliegend. Das bedeutet noch lange nicht, dass man auf einem ganz anderen Niveau nicht günstige und wohlschmeckende Gerichte anbieten kann. Denn ein Pad Thai o.ä. enthält ja keinen Schwarzwälder Schinken oder halbrohes Edelsteak, sondern gar kein Fleisch oder allenfalls ein paar ein paar Stücke vom Hühnchen..

@k70-ingo: Selbst im wesentlich teureren Singapur erhält man eine gute Mahlzeit für 2-3 Euro, insofern scheinen mir die 1.50 Euro immer noch nicht völlig abwegig. Kommt natürlich immer auf das wo, wie, was an.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Marellon 23.02.2017, 15:44
7. Schiff

Hat man Oma Christa mit der Flugangst noch nicht gesagt, dass man mit der Eisenbahn und dem Schiff von der Lausitz nach Thailand kommt, ganz gemütlich und erst recht, wenn man Zeit hat?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axel_roland 23.02.2017, 15:57
8. Respekt! Viel Erfolg wünsche ich

Bangkok ist sicherlich nicht das einfachste Pflaster, um mit Qualität, die aber auch deutlich über dem typischen Preisniveau für ebenfalls sehr gutes Essen in Bangkok liegt, erfolgreich zu sein.

Gerade deswegen schön zu sehen, dass es offenbar klappt: Ich wünsche den beiden weiterhin viel Erfolg!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axel_roland 23.02.2017, 16:00
9.

Zitat von k70-ingo
Gar nicht. Die Zeiten, daß man in Thailand für umgerechnet ein paar Groschen sattwerden kann, sind auch vorbei.
Kann ich nicht bestätigen. Ja - die Preise haben angezogen aber ich habe im durchaus touristischen ChinaTown Bangkoks erst vor wenigen Wochen mehrfach sehr gutes StreetFood um 1,50€ herum bekommen und war danach satt. Klar kann man auch 5€ ausgeben, wenn man sich an Muscheln, Fisch und riesengarnelen sattessen möchte - aber das muss man ja nicht. Na gut ok - doch - das muss man eigentlich schon :-)(was ich empfehle :-) )

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3