Forum: Reise
Kreuzfahrt-Neulinge 2019: Der Trend geht zum Expeditionsschiff
Hurtigruten/dpa-tmn

Statt immer größer, werden sie eistauglich und immer luxuriöser: 2019 stellt die Kreuzfahrtbranche eine Reihe an Expeditionsschiffen in Dienst. Insgesamt taufen die Reedereien gleich 21 Neubauten.

Seite 2 von 2
clemens1a 02.09.2018, 23:17
10. Kreuzfahrtbashing

Es gibt weltweit ca. 40 000 Frachtschiffe. Dem gegenüber stehen 600 Kreuzfahrtschiffe.
Kreuzfahrtbashing ist etwas für tumbe Dumpfbacken, die mit Billigairlines allinclusive buchen. 400 Euro eine Woche Türkei. Die Leute die dort arbeiten MÜSSEN werden ausgebeutet. Hauptsache alles billig, auch der Frass aus dem Discounter. Aber das geht wohl in Ordnung, was?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
foxtrottangohamburg 03.09.2018, 05:53
11. LNG fürs grüne Image

Kreutzfahrtschiffe sind auf Grund neuer Antriebstechnik nicht plötzlich umweltfreundlich. Ich wohne jetzt in einem Ort, der mehrfach täglich sowohl von Hurtigruten als auch anderen Kreuzfahrtschiffen angelaufen wird - und es ist zum Fürchten. Die Patienten fallen ein wie eine Heuschreckenplage, fluten für einige Stunden den Ortskern und verschwinden dann wieder. Kreuzfahrt ist nichts weiter als sinnfreier Konsum von Ressourcen auf Kosten von anderen, der Natur und Umwelt durch Menschen, die gelangweilt und erlebnishungrig sind. Als Busfahrer kutschiere ich die Leute durch die Gegend, die die entsprechenden Sehenswürdigkeiten genau getimed abgrasen und weiter hasten, um ja pünktlich wieder auf ihrem schwinmenden Trog zu sein. Das Expeditionsschiff-Image soll dem Ganzen jetzt also zusätzlich einen verwegenen Anstrich geben. Na dann... Kreuzfahrten bleiben für mich ein Inbegriff dafür, dass Menschen unfähig sind, aus Schaden (den sie vor allem bei anderen anrichten) klüger zu werden. Denn wenn es um Geltungsbedürfnis und Vergnügungssucht geht, heißt es ausschließlich: Nach mir die Sintflut! Für die negativen Konsequenzen ihres Tuns haben die Leute allerdings kein Verständnis, schließlich haben sie es sich ja verdient. Dass ihr Verdienst in großem Schaden besteht, den sie aufnihrem Ego-Trip anrichten, verdrängen sie dann lieber.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Garda 03.09.2018, 06:38
12. Kleine Schiffe

Zitat von DerBlicker
Haben Sie den Artikel gelesen? Es werden gerade auch jede Menge kleinere Schiffe gebaut, die von Ihnen vermissten kleinen Schiffe gibt es also sehr wohl. Allerdings sind sie deutlich teurer, das muss Ihnen die Exklusivität eben wert sein. Als vor 30 Jahren alle Schiffe kleiner waren, war eine Kreuzfahrt ja auch noch viel teurer als heute und nur was für Reiche. Sie können also heute auch noch gerne auf einem kleinen Schiff wie der MS Europa unterweg sein, die fährt auch Häfen an, wo die großen Schiffe nicht rein kommen. Wenn Ihnen die Europa zu teuer ist, fahren Sie halt auf der alten MS Berlin, die ist sehr klein und sogar günstig zu bekommen, allerdings eben auch auf dem Standard von vor 35 Jahren.
Das ist das Problem der kleineren Schiffe. Sie haben zu hohe Kosten, d.h. Fixkosten wie z.B. Lotse, Liegeplatz, Marketing, On Board Revenue - all das belastet die Kalkulation. Deswegen nur noch die kleineren Schiffe im Luxussegment oder die von Ihnen genannte Berlin - aber auch MS Hamburg (ehemalige Columbus) ist ein tadelloses Schiff der guten Mitteklasse mit unter 400 Passagieren. Natürlich ist sie immer noch teurer als ein Costa- oder MSC-Kasten, und das verstehen halt die Leute nicht, warum das so ist - eben weil man mit 4000 anders als mit 400 kalkulieren kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gracie 03.09.2018, 11:03
13. Trend oder nicht....

Für mich kommt ein solcher Urlaub, ob Luxusdampfer oder schwimmender Plattenbau, absolut nicht in Frage.

Einen ökologische Katastrophe, aber jeder macht am Besten was er mit seinem Gewissen vereinbaren kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
striver 03.09.2018, 11:39
14. Der Tourismus frisst seine Ziele

Wie viele touristische Attraktionen gibt es mittlerweile, die man nicht mehr besuchen kann, weil sie "bis zum letzten Tropfen" vermarktet werden. Letztes Jahr war ich auf der Ardeche, paddeln. Dort verleihen hunderte Vermieter tausende von Booten an zehtausende Touristen - pro Tag. Schöne Gegenden leiden unter solchem Massenansturm.
Und die neuen "kleinen " Kreuzfahrschiffe bringen jetzt Massen von Touristen in Gegenden, die noch intakt sind (waren). Duck dich, Planet. Wir müssen Geld verdienen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fricklerzzz 03.09.2018, 11:57
15. Zumm Eisbärenschießen und Schildkrötenverjagen in alle Welt

Diese Superkreuzfahrtschiffe sind so unnötig wie ein Kropf. Egal ob die nun Mit Gas oder Altöl laufen.
Wenn man die letzten Refugien der Natur zerstört hilft man Niemandem. Wenn sie alles kaputt gemacht haben will auch keiner mehr dahin und die Dinger fahren dann Umweltschonend mit LNG auf die Verschrottungswerft.
Fricklerzzz

Beitrag melden Antworten / Zitieren
112211 03.09.2018, 12:29
16. Ins Eis

Ich vermisse in dem Bericht eine ausführliche und vor allem kritische Sicht auf die sogenannten Expeditions-Kreuzfahrten. Was haben Pauschalurlauber in den sensibelsten Regionen der Erde verloren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerBlicker 03.09.2018, 13:34
17. wen interessiert das?

Zitat von 112211
Ich vermisse in dem Bericht eine ausführliche und vor allem kritische Sicht auf die sogenannten Expeditions-Kreuzfahrten. Was haben Pauschalurlauber in den sensibelsten Regionen der Erde verloren?
In unserer Welt darf man zum Glück überall hinreisen, wir sind nicht in der DDR. Warum soll man also nicht in die Antarktis hinreisen? Es werden sowieso nur wenige tun, und mit dem Schiff ist es sicher umweltfreundlicher als mit einem Jumbojet auf Antarktisflug von Australien aus, diese lange Flüge zur und über die Antarktis gibt es nämlich längst.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hexenbesen.65 04.09.2018, 14:09
18.

Zitat von clemens1a
Die Leute die dort arbeiten MÜSSEN werden ausgebeutet.
Wenn es diese Tourismusbranche nicht geben würden, hätten die GAR KEINE ARBEIT ! Mal darüber nachgedacht ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2