Forum: Reise
Küste, Hügel, Gipfelglück: Fünf Herbstwanderungen auf Mallorca
iStockphoto/ Getty Images

Der Himmel blau, Temperaturen um 26 Grad: Mallorca startet sonnig in den Outdoor-Herbst. Hier sind fünf Routenvorschläge - für den höchsten Wandergipfel, die schönsten Ausblicke und Jogging-Strecken am Meer.

Seite 1 von 3
MarkusW77 03.10.2019, 05:17
1.

wo man überall hin soll? Und vom eigenen Land keine 10 Prozent gesehen. Hauptsache weit weg. Wer's mag.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
8400364 03.10.2019, 08:42
2. eine Woche Malle

Eine Woche Malle ist doch optimal! Schnell hindüsen, Ökowandern und wieder zurück.
Irgendwie mit Ryan - Air. Oder war´s Easyjet. Oder doch mit LMAA - Airlines?
Das Leben kann so einfach sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fabian_feussner 03.10.2019, 08:54
3. @MarkusW77

Dann nennen Sie mir doch ein Gebiet in Deutschland, das Mitte Oktober dieselben Bedingungen wie Mallorca bietet. Bitte aber auch spanische Küche. Was ist so schlimm daran, nicht in Deutschland Urlaub machen zu wollen? Wobei, das eine schließt das andere ja nicht mal aus. Wieso kann man nicht in Deutschland und auch im Ausland Urlaub machen? Leider sind wir mittlerweile soweit, dass man den Leuten sogar ihren Urlaub madig macht. Schade. Aber was hat der Deutsche noch zu tun, wenn er nicht mal mehr meckern kann?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dr.T 03.10.2019, 09:30
4. Nie wieder!

War einmal auf der Insel. Das reicht für ein Leben. In der Cala an der Ostküste konnte man nicht baden, zuviel Müll schwamm da rum. Die Wanderung zum Castell d'Alaro war schön, aber leider waren denen am Kiosk die kalten Getränke ausgegangen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Die blaue Katze 03.10.2019, 09:38
5. Meinungs-Jounalismus

macht mal Pause von Klein-Greta und fliegt nach Mallorca. Danach wird der neue Diesel-SUV präsentiert. Aber dann kommt wieder 2 Wochen Klima-Greata und der Weltuntergang.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sibylle1969 03.10.2019, 09:58
6. Mallorca im Oktober

Man sollte dazu sagen, dass der Oktober der regenreichste Monat auf Mallorca ist. Wenn es schön ist, dann ist das Wetter super zum Radfahren und Wandern. Wenn es regnet, dann meist so kräftig, dass an Freiluftaktivitäten nicht zu denken ist. Wir hatten im Oktober in Mallorca in einer Woche drei Schlechtwettertage, in denen es so kräftig geregnet hat, dass die Wege in der Hotelanlage überflutet waren und man barfuß knöcheltief durch das Wasser gehen musste, um zum Abendessen zu gehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Cailean 03.10.2019, 10:07
7. Es ist nicht die Frage, wo in Deutschland es ist, wie auf Mallorca.

Zitat von fabian_feussner
Dann nennen Sie mir doch ein Gebiet in Deutschland, das Mitte Oktober dieselben Bedingungen wie Mallorca bietet.
Die Frage ist, kann ich etwas mit unseren Jahreszeiten anfangen und vielleicht den Herbst hier genießen. Auch Südtirol ist problemlos ohne Flug erreichbar und gerade im Herbst ein Traum. Wenn Ihnen das nicht zusagt und Ihnen der Flug nach Mallorca ein Herzensanliegen ist, dann machen Sie das. Mein Anliegen: verschaffen Sie sich Klarheit über die Auswirkungen dieses Urlaubes (CO2-Bilanz) und verschließen Sie nicht die Augen davor. Dann entscheiden Sie, ob es Ihnen das wert ist, oder nicht. Im Jahr 2015 haben in Paris die meisten Staaten der Welt sich entschieden, zusammenzuarbeiten um das 2 Grad Ziel einzuhalten. Manche, auch Deutschland, brechen ihre Versprechen, da sie sich nicht trauen politische Rahmenbedingungen zu ändern. Deshalb ist Fliegen auch noch so billig. Wir können Druck auf die Regierung ausüben, sich an den wissenschaftlich begründeten Fakten zu orientieren. Bis dahin kann jeder, der das Problem verstanden hat, selbst schon verantwortungsvoll handeln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
8400364 03.10.2019, 10:29
8. Geheimtip

Im Oktober kann´s auf Malle echt fies Pissen. Wesentlich stabiler und sicherer um diese Jahreszeit wäre die amerikanische Ostküste. Der Indian Summer in Neuengland ist einfach ein Traum! Und: Die USA sind näher als man glaubt - nur ein paar Flugstunden. Und wer keine Scheu vor längeren, leider immer auch sehr anstrengenden Flügen hat: die Malediven bieten Traumstrände und die besten Tauchreviere weltweit. Oder wer lieber Städtetrips mag: Mein persönlicher Favorit ist Tokio - muss man gesehen haben!
Oder vielleicht doch lieber Kapstadt - hat den Vorteil, dass man keine Probleme mit dem Jetlag kriegt, also auch für Kurztrips geeignet!
Lieber Herr Häfner, jetzt sagen Sie bloß, Sie waren dort noch nie!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
carnicle 03.10.2019, 10:37
9. Tierschutz

Mallorca ist bestimmt wunderschön aber die Lebensart der Einwohner sagt mir ganz und gar nicht zu.
Tierschutz ist dort ein Fremdwort.
Tötungseinrichtungen für Hunde und jetzt hat man den Stierkampf wieder eingeführt.Ein Tag wurde darübrt berichtet und dann ging wieder alles wie immer.
Wenn einfach mal viele aus diesen Gründen Mallorca meiden würden würde sich bestimmt vieles ändern.
Aber wenn es um Urlaub geht steht Tierschutz an letzter Stelle.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3