Forum: Reise
Kurzfristige Flugstornierungen: EU-Kommission mahnt Ryanair
REUTERS

Ryanairs extrem kurzfristige Flugstreichungen beunruhigen auch Brüssel. Die EU-Kommission weist den irischen Billigflieger ausdrücklich auf die Rechte der Flugpassagiere hin.

raoul2 19.09.2017, 06:45
1. Natürlich versucht MOL nun,

auf Schleichwegen an die begehrten AB-Slots zu kommen, nachdem er (freiwillig) die Frist versäumte, ein tragfähiges Angebot für die insolvente Airline abzugeben.

Das arbeitnehmerfeindliche Unternehmen mit frühkapitalistischem Geschäftsmodell, das allenfalls dem Bubi Lindner aus grundsätzlichen Erwägungen heraus gefallen mag, hat sich anscheinend verspekuliert.

Daß es Arbeitnehmer (tatsächlich ja nur Schein-Selbständige) "wagen", dem Irren noch schnell von der Schippe zu springen, damit sie nicht noch weiter in Schieflage geraten, muß dem Pausenclown ganz gehörig auf die Klöten gehen.

Und das ist auch gut so.

Beitrag melden Antworten / Zitieren