Forum: Reise
Olympische Winterspiele 2014: So kommen Sie noch nach Sotschi
REUTERS

In Sotschi, dem legendären Schwarzmeerbadeort, werden im Februar Tausende Wintersportler um Olympische Medaillen wetteifern. Wer die deutschen Athleten anfeuern will, sollte dringend mit der Planung beginnen. Die wichtigsten Tipps für Individualreisende.

Seite 1 von 3
staubtuch 26.11.2013, 06:34
1. Klick

Wo befindet sich auf meiner Fernbedienung zum Wegklicken der TV Übertragungen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MHB 26.11.2013, 07:14
2. Wer will da freiwillig hin?

Da würde ich ja noch lieber in den Überwachungsstaat USA reisen als zu Putin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
henrypimpernell 26.11.2013, 07:36
3.

Was für ein überflüssiger Artikel - ein moralisch halbwegs integerer Mensch fährt nicht nach Sotschi.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felidae1970 26.11.2013, 07:47
4. Wer will denn da hin?

Also ehrlich, selbst als Sportler würde ich, wenn ich auch nur einen Funken Ehre im Leib hätte, nicht da hin fahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ae1 26.11.2013, 07:54
5. Olympia?

Ist das diese Veranstaltung bei der so brutal bestochen und abgezockt wird? Muss man da hin? Und vor allem: wer geht da hin? Jene, die dorthin reisen brauchen keine Tipps, die werden das sicher durch Diener erledigen lassen. Eigentlich wäre nur die Berichterstattung über Lug und Trug bei dieser Veranstaltung in Ordnung. Ansonsten wäre das weiter keine Meldung wert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tutnet 26.11.2013, 07:59
6. Ist der Artikel zu früh erschienen?

"Noch knapp 2 Monate, dann beginnen am 7.2.2014 ..."
Das sind noch gut 10 Wochen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponer59 26.11.2013, 08:18
7. Bitte diese Veranstaltung

ignorieren und nicht auch noch Tips geben, wie man zu solchen Diktatorenspielen hinkommt. Und bei Katar gleich weitermachen: bitte keine Reisevorbereitung a la: und trinken Sie genug in der Wüste, ansonsten können Sie dehydrieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponer59 26.11.2013, 08:25
8. Bitte diese Veranstaltung

ignorieren und nicht auch noch Tips geben, wie man zu solchen Diktatorenspielen hinkommt. Und bei Katar gleich weitermachen: bitte keine Reisevorbereitung a la: und trinken Sie genug in der Wüste, ansonsten können Sie dehydrieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
haason 26.11.2013, 08:25
9. Niemals

würde ich dahin fahren. Ich reise nicht in Diktaturen. Ich sage auch: "Jedem Volk die Regierung, die es wählt... ok." Ob ein Russischer Putin oder ein Mubarak, oder Assad. Aber ob ich das Land bereise und mit meinen Devisen bereichere entscheide ich selber. Ich werde niemals in Länder reisen, die Frauen, Homosexuelle oder Freidenker diskriminieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3