Forum: Reise
Paris, London, Madeira: Die schönsten botanischen Gärten Europas
Daniela David/dpa-tmn

Wer im Urlaub Ruhe sucht, findet diese nicht nur in den Bergen oder am Strand - auch im Städteurlaub lässt es sich wunderbar naturnah entspannen: zum Beispiel in einigen der schönsten Parks Europas.

Seite 2 von 2
Malhart 09.07.2019, 14:10
10. Der Giardini Vaticani fehlt auch.

Allerdings nur für Päpste gepflegt und geöffnet (44 Hektar bestes Bauland für Sozialwohnungen von Migranten).

Von wegen: Urbi et orbi. Das kommt kein Römer rein und noch nicht einmal die Kurie aus der weiten Welt. Das ist z.B. ein Park, der auch ein botanischer Garten ist (30 Gärtner).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jj772 09.07.2019, 14:35
11. Herrenhäuser Gärten in Hannover

Die Herrenhäuser Gärten in Hannover bestehen aus dem Großen Garten, dem Berggarten, dem Georgengarten und dem Welfengarten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bafibo 09.07.2019, 16:19
12. Villa Hanbury

Wie wäre es mit den Gärten der Villa Hanbury (Giardini Botanici Hanbury, http://www.giardinihanbury.com/) an der italienisch-französischen Grenze an der Riviera? Und ganz in der Nähe gibt's auch noch ein Museum an einer prähistorischen Ausgrabungsstätte (Museo Preistorico dei Balzi Rossi).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2