Forum: Reise
Sydney Road in Melbourne: Wo Vintage-Träume wahr werden
Getty Images

Ein Minikleid in Orange, glitzernde Boots oder ein Kimono? In der Sydney Road von Melbourne gibt es alles - als Secondhand. Neues interessiert die Shopper hier nicht. "Zu clean", sagen sie.

dasfred 22.03.2019, 06:05
1. Tolle Idee

Bis vor zwanzig Jahren waren in Hamburg die Secondhand Shops meine erste Wahl. Nicht allein wegen der Preise, sondern weil es eine Fülle an Einzelstücken aus jeder Region dieser Welt und vielen Jahrzehnten gab. So konnte ich für jeden Anlass besondere Outfits zusammenstellen. Leider ist bei meinem heutigen Umfang die Auswahl nur noch extrem begrenzt. Ich empfehle aber jedem und jeder, zumindest mal einen Versuch, wenn man was besonderes sucht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ManRai 22.03.2019, 07:46
2. Vintage in Australien

In Fremantle - nahe Perth - gibt es in einer Strasse Geschäfte mit Vintage Musik Angeboten, von Riesen Musiktruhen mit Tonband, Plattenspieler usw zu 8 Spur Geräten und Bändern, von Schallplatten (aber die sind ja überall am Kommen) bis Kassetten....hatte leider kein eigenes Frachtschiff dabei :-(

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thequickeningishappening 22.03.2019, 08:42
3. Ich lebte in Den Achtzigern ne Zeit lang in Brunswick

Der Name kommt uebrigens von Braunschweig. Faehrt man Die Sydney Road weiter hoch dann kommt man nach Coburg. Weitere Suburbs mit deutschen Namen sind Heidelberg und Altona.

Beitrag melden Antworten / Zitieren