Forum: Reise
Touristen-Visa, weniger Vorschriften: Wie Saudi-Arabien Urlauber anlocken will
Getty Images

Inseln und Küstenorte am Roten Meer sollen in Luxusbadeorte verwandelt werden: Saudi-Arabien will Milliarden in die touristische Infrastruktur investieren - und erstmals Urlaubern Visa ausstellen.

Seite 1 von 5
Preclare 27.09.2019, 14:08
1. Schöne Neuigkeiten

Hauptsache die Luxushotels haben dann auch kühles, frisch gezapftes Bier. Sonst wird es keinen Massentourismus geben,

Beitrag melden
Analog 27.09.2019, 14:13
2. Hätte ich wirklich keinen Bock drauf.

In der Zukunft werden die Saudis nicht mehr allein vom Öl leben können und daher dürfen jetzt auch Ungläubige ins Land...

Beitrag melden
Silversurfer2000 27.09.2019, 14:17
3. Und dann?

Was macht man denn, wenn man im Land ist? Öffentliche Versammlungen (auch Kino, Theater, etc.) sind verboten, Alkohol ist verboten, "züchtige Kleidung" (= kein Bikini) ist anzuziehen, usw. usw.

Das kann nur die Freunde von öffentlichen Hinrichtungen anlocken. Die sind dort - wie bei uns im Mittelalter - das Hauptvergnügen.

Beitrag melden
dieter.zuckermann 27.09.2019, 14:20
4.

Das Land hat landschaftlich wenig zu bieten. Das Klima ist nur bedingt ein Anziehungsmagnet, politisch absoluter abturner. Der Bogen um Saudi Arabien kann nicht groß genug sein. Na dann viel Spaß dabei etwas aufzubauen, was all das überlagern soll.

Beitrag melden
torsten_ 27.09.2019, 14:25
5. auf keinen Fall

So lange meine Freundin in einem Urlaubsland nicht anziehen darf was sie möchte, werde ich auf keinen Fall dort hin reisen.

Beitrag melden
Papazaca 27.09.2019, 14:26
6. Klar, eines meines Lieblingsländer

Und wenn ich nur einmal laut Khashoggi sage, lande ich im Knast.
Nein, für Kronprinzen, die im Nebenberuf, Menschen schlachten lassen, habe ich viel über.

Und ganz generell: Zuviel Schleier und kein Bier.

Beitrag melden
jetie 27.09.2019, 14:41
7. Urlaub bei Kriegsverbrechern

Urlaub bei Kriegsverbrechern. Wem's gefällt.

Beitrag melden
olli0816 27.09.2019, 14:42
8. Endlich kann ich meine Drohnen ausprobieren

Raffinerien gibts zur Genüge und dann kann ich im großen Sandkasten spielen. Dazu als Schleiereule abenteuerlich durchs Land, eines meiner größten unerfüllten Träume - nicht.

Nene, da gibts reichlich netteres, wo man seinen Urlaub verbringen kann.

Beitrag melden
mone00 27.09.2019, 14:43
9. niemals

Und wenn es das gebaute Paradies auf Erden wird mit Konfettiregen und eigenem Diener ab Flughafen - dieses Land wird mich nicht sehen und keinen Cent werde ich von meinem Geld investieren.
Jeder lebt dort gefährlich!

Beitrag melden
Seite 1 von 5
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!