Der gigantische Zyklon in Australien betrifft auch zahlreiche Reisende: Die Küstenstädte Cairns und Townsville sind vor allem bei Tauchern beliebt, die zum Great Barrier Reef wollen. Von den*berühmten Whitsunday-Inseln wurden 3000 Touristen evakuiert.