Forum: Sport
+++ Transferticker +++: Ramsey offenbar vor Abgang beim FC Arsenal
AFP

Nach dem Abgang von Trainerlegende Arsène Wenger droht der FC Arsenal die nächste Identifikationsfigur zu verlieren: Aaron Ramsey steht nach Medienberichten vor einem Wechsel zum FC Chelsea.

Pipkin1981 05.08.2018, 13:16
1. dämlich...

... einen Schlüsselspieler an einen Konkurrenten abzugeben. Dann doch wenigstens ins Ausland.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gibmichdiekirsche 06.08.2018, 05:13
2. Axel Witsel

Axel Witsel wird dem BVB sicher sportlich helfen können, und wenn Favre ihn unbedingt will, weiss er sicher auch warum. Bin gespannt, ob er mit ihm tatsächlich als "Abräumer" plant oder offensivere Ideen mit ihm verfolgt.
Dafür spricht, dass Delaney auch Abräumer spielen kann und Witsel sowohl 6er, 8er als auch 10er beherrscht.
Ein vielseitiger Mann, den man gern in seinen Reihen weiss.
Mein Eindruck ist, AW wird beim BVB sehr freudig und freundlich empfangen werden wird, auch wenn der Transfer wohl nicht unbedingt einen medialen Begeisterungssturm auslöst, den die Sommerloch-Presse gern tagelang auskosten würde.
Was wohl auch daran liegt, dass Witsels Verpflichtung bedeutet, dass wohl noch 1-2 zentrale Mittelfeldspieler abgegeben werden. Das könnte auch Namen betreffen, die einen warmen Klang in Dortmunder Fanohren und einen besonderen Platz in Fanherzen innehaben. Die Vornamen könnten z.B. Nuri, Shinji oder auch Julian lauten. Sebastian sowieso, wobei Rode in Dortmund aufgrund seiner langen Verletzungsmisere noch nicht so tief verwurzelt ist wie andere. Alles jedenfalls Namen, bei denen nicht zumindest ein Auge tränen würde.

As for the money, ohne das es ja nicht geht:
Der "Kicker" spricht von einem Jahresgehalt von 7,5 Mio für AW. Das passte durchaus ins Gehaltsgefüge, und die kolportierte Ablöse von 20 Mio erscheint unter den heutigen Rahmenbedingungen für einen Spieler dieses Kalibers ebenfalls adäquat und der umsichtigen BVB-Transferpolitik angemessen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
philipp.zuerich 06.08.2018, 08:08
3.

Was Dortmund ja gerne in der Pressemitteilung verschweigt ist das Handgeld. So waren es zb bei Dembele 10 Mio nur für die Unterschrift. Denke dass Witsel genug andere Angebote hat die ihm seine chinesisches Gehalt boten. Und „echte Liebe“ muss man bei ihm wohl nicht erwarten....
Die Jahresbilanz der AG wird es zeigen, da diese allerdings nicht in den RTL 2 Nachrichten kommt dürften es aber die BVB Fans niemals erfahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Turbo 06.08.2018, 11:21
4.

Zitat von gibmichdiekirsche
Axel Witsel wird dem BVB sicher sportlich helfen können, und wenn Favre ihn unbedingt will, weiss er sicher auch warum.
Gibt es irgendwo eine Quelle, die sagt, dass Favre ihn unbedingt haben wollte?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Oihme 06.08.2018, 12:22
5. Laut Spiegel ...

Zitat von philipp.zuerich
Was Dortmund ja gerne in der Pressemitteilung verschweigt ist das Handgeld. So waren es zb bei Dembele 10 Mio nur für die Unterschrift.
... und der Enthüllungsplattform "Football-Leaks" kassierte Dembele selbst bei seinem späteren 105 Mio plus- Wechsel nach Barca "nur" drei Millionen Handgeld .http://www.spiegel.de/sport/fussball/ousmane-dembele-borussia-dortmund-kassiert-volle-abloese-trotz-verletzung-a-1169294.html
Woher haben Sie die Info über Summe von 10 Millionen, die Dembele angeblich ein Jahr zuvor als Handgeld beim BVB bekommen haben soll?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hamburger.jung 06.08.2018, 13:35
6.

@Phillip...Ach ja, so ist das. Nichts als boshafte Provokation. Leider das Niveau bei einigen hier. Alle BVB-Fans Volltrottel, die nur Unterschichten-Fernsehen gucken? Ah ja. Da haben Sie ja richtig einen rausgehauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hnf0506 06.08.2018, 13:55
7. Witsel hat in den .......

...letzten Jahren nur in "Operetten-Ligen" gespielt! Also null Erfahrung, was es heißt sich in einer der "Top5"-Ligen durchzusetzen. Das Beispiel Yarmolenko sollte eigentlich eine Warnung sein. Verstehe den Wechsel nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 06.08.2018, 14:16
8. Abwarten...

dadurch MUSS Aki auf jeden Fall einen Spieler abgeben - Sahin, Rode... nur wer will sie?
Also wieder nur ausleihen wie Schürrle und Passlack?

Beitrag melden Antworten / Zitieren