Forum: Sport
100 Punkte für Pep Guardiola: Liverpool wieder in der Champions League
Getty Images

Aufatmen an der Anfield Road: Noch vor dem Finale gegen Madrid weiß Jürgen Klopp, dass Liverpool auch nächste Saison in der Königsklasse spielt. Mo Salah stellte einen Torrekord auf, in London fielen neun Treffer.

Lichtenbruch 13.05.2018, 20:00
1. Prima Kloppo

Freut mich für Liverpool und dem guten Klopp.
Seit dem denkwürdigen CL-Finale 2005 bin ich zumindest Liverpool-Sympathisant.
Weiter so! Viellicht ist ja mal wieder die Meisterschaft drin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pela1961 13.05.2018, 22:16
2. Ich kann ja

zur Not verstehen, wenn man Guardiolas Art nicht unbedingt mag. Aber eines muss man auf jeden Fall anerkennen: er bringt bisher jede seiner Mannschaften auf ein bis dahin unbekanntes Leistungsniveau. Erst Barca, dann München und jetzt Manchester City. Und das auch noch mit einem wunderbaren Fußball. Schade, dass er sich in München nicht mehr überreden ließ. Ich bin gespannt, was er im nächsten Sommer macht, wenn er die drei Jahre, die er selbst mal als Frist genannt hat, auch in Manchester erreicht hat. Paris?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
exekias 13.05.2018, 23:36
3. CL Quali

Liverpool ist noch nicht in der CL-Gruppenphase, muss sich erst über die Qualifikation dafür qualifizieren...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meresi 14.05.2018, 04:27
4. Karlsruhe

Zitat von Pela1961
Ich bin gespannt, was er im nächsten Sommer macht, wenn er die drei Jahre, die er selbst mal als Frist genannt hat, auch in Manchester erreicht hat. Paris?
Nein, nicht Paris. Er hat sich vorgenommen den FC Karlsruhe wieder in die Bundesliga zu führen um dort gleich im 1. Jahr Meister zu werden. Im Jahr danach, ja so ist es, dann Gewinn der CL u. nochmals der Meisterschaft sowie DFB Pokal. Das alles nur, um all den Nörglern die ständig behaupten er hat ja immer eine fertige Arbeit vor sich das Gegenteil zu beweisen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spadoni 14.05.2018, 06:58
5. Pela1961

Bei der "Art und Weise" wie ManCity diese Saison die Meisterschaft einfahren konnte, ist das keine grosse Leistung und kann keinesfalls als Geniestreich Guardiolas gewertet werden. Denn Dank der zur Verfügung stehenden Geldmittel, hätte das jeder andere, annehmbare Trainer auch geschafft. Und wenn Sie Guardiola, als ex-Bayern Trainer, noch so sehr verehren!! Gut ist, dass es für das angestrebte Ziel der Sponsoren aus Abu Dhabi, die Champions League, dann doch nicht gereicht hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aurichter 14.05.2018, 08:47
6. @ exekias

Geschichte mit der Qualifikation!
Selbst der BVB profitiert davon ab dieser Saison, also noch einmal schlau machen. Bitte ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aurichter 14.05.2018, 09:04
7. Nachtrag @ exekias

https://www.sportschau.de/fussball/bundesliga/bundesliga-dfb-pokal-europa-league-champions-league-war-wann-wo-spielt-102.html - - Hier kurz und bündig auf den Punkt gebracht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren