Forum: Sport
2. Bundesliga: Sandhausen besiegt Leipzig, Duisburg holt wichtige Punkte
DPA

Der SV Sandhausen hat überraschend gegen den Tabellenzweiten aus Leipzig gewonnen. Duisburg besiegte im Kellerduell 1860 München, profitierte dabei aber von einer umstrittenen Schiedsrichterentscheidung.

Seite 1 von 2
dner 15.04.2016, 21:01
1. leipzig

irgendwie gefällt mir die Niederlage von Leipzig weil ich hoffe das Freiburg Meister wird

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nolabel 15.04.2016, 22:31
2. Freiburg

hat die 1. Liga immer bereichert. Wenn sie jetzt Meister werden und die gestopften Brausedosen abhängen, wäre das sehr erfreulich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trompetenmann 15.04.2016, 22:56
3. Super! Gut für Freiburg!!

Sollte mit dem direkten Aufstieg klappen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
clauswillypeter 15.04.2016, 23:33
4.

Langsam keimt in mir der Verdacht, das die Leipziger gar nicht aufsteigen wollen. Einige der Spieler müssten nämlich den Verein im Falle des Aufstiegs verlassen, da sie nicht erstligatauglich sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pirx64 16.04.2016, 09:28
5.

Relegation Hoffenheim - Leipzig. Das wäre der Hammer. lol

Beitrag melden Antworten / Zitieren
diewildedreizehn 16.04.2016, 09:49
6. tja

Und wieder einmal zeigt sich, dass es mehr als Kohle braucht um Qualität zu bringen. Wenn es nur um die Kohle ginge, dann würden die RBs, PSGs, Chelseas und ManCitys dieser Welt seit langer Zeit alle Titel unter sich ausmachen. Tun sie aber nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
janowitsch 16.04.2016, 10:09
7. Solche Tage gibt es

RB hat oftmals keinen guten Stand bei den Schiris. Gestern war so ein Tag. Sehr erstaunlich, dass ein Schiri mit Nähe zu einem Aufstiegskonkurrenten (Nürnberg) so ein Spiel im Aufstiegskampf pfeifen darf. Aber daran lag es selbstverständlich nicht allein. Die Mannschaft schien nicht richtig auf dem Platz zu sein und fand keinen Zugriff auf's Spiel. Solche Tage gibt es eben. Jetzt hat man über eine Woche Zeit, sich auf das nächste Spiel vorzubereiten. Über 30.000 Zuschauer an einem Freitagabend gegen Sandhausen in der RB Arena waren das Beste an diesem gebrauchten Tag.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GueMue 16.04.2016, 10:28
8. Es ist genug mit Kommerztruppen

BetrugsVW, Sauberkorn Audi, wichtigmann Hoppenheim, pillendreher Leverkusen und nun Brausedosen Leipzig sind fuer die BL nicht notwendig. Es geht um Fussball und nicht nur ums gewinnen. Der soziale Zeil macht fussball aus. Hoffen dass Freiburg und der ruhmreiche Club aufsteigen. Auch wenn Nuernberg wohl wieder zu dumm ist, um was draus zu machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DD77 16.04.2016, 10:47
9. Fußball

Super im Fußball geht es immer nur um Tradition. Dabei ist Fußball doch die größte Kommerzveranstaltung auf der Welt. Im Eishockey regt sich keiner auf das RB gegen VW im Finale steht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2