Forum: Sport
2:0-Sieg gegen den HSV: Aufsteiger Hannover stürmt an die Spitze
Getty Images

Bundesliga-Aufsteiger Hannover ist Erster - zumindest bis zum Sonntag. Das Team von André Breitenreiter besiegte den Hamburger SV im Nordderby.

moorkind 15.09.2017, 22:45
1. Eurosport Player

verabschiedet sich 10 Minuten vor dem Spielende. "Übertragung beendet, wenden Sie sich an den Kundenservice"
F*ck

Beitrag melden Antworten / Zitieren
messmeup 15.09.2017, 23:15
2. Klasse HSV! Aber Kreisklasse!

Na, dieses Jahr schafft es der HSV aber endlich, direkt abzusteigen (und nicht über den Umweg der Relegation doch noch den Klassenergalt zu schaffen). Der Ausrutscher Auswärtssieg gegen Köln bleibt der letzte Dreier für längere Zeit. Trotz der ketzten 30 Jahre Abwärtstrend hat der HSN nichts daszugelernt: Auf sämtlichen Vereinsebenen dominiert die Expertise von einem Kreisklasse Verein. Na, der Liga wird dieser Verein natürlich fehlen in Punkto Schmierenkomödie. Aber jeder Aufsteiger wird die Lücke, die der HSV fussballerisch hinterlässt, mühelos füllen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
reflexxion 16.09.2017, 07:29
3. nicht der 4. Spieltag zählt, sondern der 34.

Immer diese reißerischen Kommentare am an der Saison. Das ist doch bislang alles nur Zufall, je nachdem wie die Spiele ausgleost wurden. Hätte Hannover Top-Gegner gehabt, also das Gegenteil von so was wie dem HSV dann wären sie eventuell letzter nach 4 Spielen gewesen - also wie sagt man so schön: haltet mal den Ball flacher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rosabalou 16.09.2017, 09:19
4. 4. Spieltag

Zitat von reflexxion
Immer diese reißerischen Kommentare am an der Saison. Das ist doch bislang alles nur Zufall, je nachdem wie die Spiele ausgleost wurden. Hätte Hannover Top-Gegner gehabt, also das Gegenteil von so was wie dem HSV dann wären sie eventuell letzter nach 4 Spielen gewesen - also wie sagt man so schön: haltet mal den Ball flacher.
vom Prinzip her richtig - aber die aktuell 10 Punkte gegen den Abstieg nimmt Hannover auch keiner wieder ab............

Beitrag melden Antworten / Zitieren
srbler 16.09.2017, 09:44
5. momentaufnahme klar!!

aber wir freuen uns über den gelungenen start!!- meister wollen wir auch nicht werden und es ist super das hier realistisch mit dem momentum umgegangen wird- alles punkte gegen den abstieg und gut für die entwicklung des teams , auch was die ultraproblematik betrifft
davon mal ab- s04, wolfsburg- muß man auch erstmal schlagen!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
retterdernation 16.09.2017, 11:04
6. Voll die Überraschung der kleine HSV

wer hätte das gedacht, außerhalb der niedersächsischen Landeshauptstadt, vor der Saison, dass der "kleine HSV" am vierten Spieltag an eins steht und auch den "großen HSV" schlägt! Das finde ich tippi/toppi unterhaltsam.

Beitrag melden Antworten / Zitieren