Forum: Sport
28.609 Punkte: Nowitzki überholt "Shaq" in der ewigen Rangliste
AP/dpa

Es war ein denkwürdiges Spiel für Dirk Nowitzki: Gegen Brooklyn machte der Deutsche 22 Punkte, darunter die entscheidenden kurz vor Schluss. Vor allem aber verbesserte er sich in der ewigen Punkte-Rangliste auf Platz sechs.

Seite 1 von 4
Bueckstueck 24.12.2015, 09:00
1. 3...2...1 Neid-Nöhler!

Jetzt tauchen bestimmt gleich wieder ein paar Kasper auf, die uns erklären, dass Nowitzki ein Niemand ist, dass er sich bloss nicht mit den Leuten in diesem Ranking vergleichen soll und dass er gefälligst seine Steuern in Deutschland zu zahlen habe!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tigranes 24.12.2015, 09:05
2. Gratuliere, Döööörk !

Und wenn du das nächste mal in Heidingsfeld bist, lassen wir im Postkeller ordentlich die Sau raus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zemita 24.12.2015, 09:32
3. Wow

Er ist nicht nur der größte den wir je in dieser Sportart feiern dürfen, er ist auch menschlich ein absolutes Vorbild.
Danke Dirk !!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bauigel 24.12.2015, 09:33
4. Bemerkenswert!!

Einer der ganz wenigen Weltstars der auf dem Boden geblieben ist.
Ein Vorbild für die Jugend, im Gegensatz zu den vielen Möchtegern-Stars die sich wie die Könige fühlen (Sänger, zweitklassige Balltreter, ...)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tschischdig 24.12.2015, 09:34
5.

Unwahrscheinlich ist es nur dann, wenn 2017 tatsächlich Schluß ist. Aber es ist nicht ausgeschlossen, dass es danach noch einmal weitergeht. Man kann auch noch mit 39 Jahren in der NBA bestehen (siehe Tim Duncan). Bemerkenswert bei seiner Rekordjagd ist, dass er nach wie vor der beste Scorer seines Teams ist und nicht nur auf seine persönliche Statistik achtet, sondern auch den Mannschaftserfolg im Blick hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
seinedurchlaucht 24.12.2015, 10:11
6. Ein wahrlich großer Sportler

Herzlichen Glückwunsch Dirk. Wer es schafft über eine solch lange Zeit stets Topleistungen abzuliefern, ist ein großer Sportler.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Heilewelt 24.12.2015, 10:39
7. so geht Sport...

wahrlich einer der besten und bodenständigsten Sportler aller Zeiten. Danke Herr Nowitzki.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nageleisen 24.12.2015, 10:43
8. Nowitzki wird großgeschreiben.

Er ist sicherlich kein schlechter Spieler, aber ein richtig großer Star ist er beileibe nicht.
Ein überbezahlter Durchschnittsspieler.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
themistokles 24.12.2015, 10:53
9.

Zitat von nageleisen
Er ist sicherlich kein schlechter Spieler, aber ein richtig großer Star ist er beileibe nicht. Ein überbezahlter Durchschnittsspieler.
ROFL. Genau. Deshalb war er auch NBA MVP, Finals MVP und NBA Champion sowie 13-maliger All Star. 16-maliger player of the week und 6-maliger player of the month.
Seine Hall of Fame Wahrscheinlichkeit liegt bei 100%.

Ein Durchschnittsspieler....Bitte einfach wieder unter die Brücke verschwinden. Danke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4