Forum: Sport
4:4-Remis zwischen Chelsea und Ajax: Vier Sekunden des Grauens
John Walton/ DPA

Ajax Amsterdam stand beim FC Chelsea vor dem nächsten großen Sieg in der Champions League. Es folgten zwei Platzverweise in einem Angriff. Und das Schicksal nahm seinen Lauf.

Seite 1 von 2
al2605 06.11.2019, 14:31
1.

Ich denke, dass Veltmann seine zweite gelbe Karte für das Reklamieren nach der Elfmeterentscheidung gesehen hat. Und dies dann auch zurecht. Die Schiedsrichter sollten dieses ständige Meckern viel häufiger und konsequenter bestrafen, dann wird erstens das Anschauen der Spiele attraktiver und möglicherweise auch in unteren Ligen der Umgang mit den Schiedsrichtern respektvoller.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Papazaca 06.11.2019, 14:35
2. Wenn ein Schiedsrichter ein Spiel entscheidet

Nach diesen spielentscheidenen Platzverweisen + des Elfmeters habe ich ich gefragt: Wieviel? Ich bin sicher nicht der einzige, der sich das gefragen hat ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
teflonhirn 06.11.2019, 15:05
3. ist mir erst durch Ihren Beitrag bewusst geworden

Zitat von al2605
Ich denke, dass Veltmann seine zweite gelbe Karte für das Reklamieren nach der Elfmeterentscheidung gesehen hat. Und dies dann auch zurecht. Die Schiedsrichter sollten dieses ständige Meckern viel häufiger und konsequenter bestrafen, dann wird erstens das Anschauen der Spiele attraktiver und möglicherweise auch in unteren Ligen der Umgang mit den Schiedsrichtern respektvoller.
Was haben die " Fachleute" gemeckert, das der Videobeweis den Spielfluss unterbreche. Aber das Geschimpfe der Spieler scheint nicht zu stören.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Karbonator 06.11.2019, 15:13
4.

Zitat von Papazaca
Nach diesen spielentscheidenen Platzverweisen + des Elfmeters habe ich ich gefragt: Wieviel? Ich bin sicher nicht der einzige, der sich das gefragen hat ...
Wenn der Spieler nicht foult, kriegt er auch die gelb-rote Karte nicht. Wenn der Spieler nicht meckert, krieget er ebenfalls die gelb-rote Karte nicht. Einzig biem Elfmeter kann man das Ganze so oder so sehen - aber der Schiedsrichter hat das eben so gesehen und nicht so.

Langer Rede kurzer Sinn: Von diesen Szenen aus eine Bestechung/Schiebung zu folgern, ist hanebüchen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pudi 06.11.2019, 15:18
5. Niemals ein 11er

Zitat von al2605
Ich denke, dass Veltmann seine zweite gelbe Karte für das Reklamieren nach der Elfmeterentscheidung gesehen hat. Und dies dann auch zurecht. Die Schiedsrichter sollten dieses ständige Meckern viel häufiger und konsequenter bestrafen, dann wird erstens das Anschauen der Spiele attraktiver und möglicherweise auch in unteren Ligen der Umgang mit den Schiedsrichtern respektvoller.
Und ich denke, dass die Elfmeterentscheidung so ziemlich der größte Witz gewesen ist, den ich in der letzten Zeit mitbekommen habe.
Mehr angelegt kann ein Arm nicht mehr sein, mehr angeschossen geht gar nicht. Auch nach den neusten "Regeloptimierungen" war das niemals ein 11er. Das sich dann Spieler darüber aufregen, ist mehr als verständlich. Und on top da auch gelb-rot zu zeigen, sorry, dem Schiedsrichter und auch dem VAR gehört die Lizenz entzogen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponpost 06.11.2019, 15:19
6. fragen sie sowas immer?

Zitat von Papazaca
Nach diesen spielentscheidenen Platzverweisen + des Elfmeters habe ich ich gefragt: Wieviel? Ich bin sicher nicht der einzige, der sich das gefragen hat ...
zb beim gladbachspiel in rom?

die entscheidungen waren beide korrekt, wenn auch bitter für ajax. weit weg von german style

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000034826 06.11.2019, 15:23
7. Ajax hätte Sieger sein müssen

Ajax war klar besser, eine Doppelbestrafung (Elfmeter und Gelb-Rot) hat Geschmäckle.... Mag sein, dass alles mit Regeln begründet werden kann, aber: Warum werden dann die Financial Fair Play Regeln bei Clubs wie Chelsea (oder ManCity, PSG, usw.) nicht ebenso konsequent sanktioniert. Meine Sympathie gehört jedenfalls eindeutig Ajax, ich hoffe Chelsea fliegt noch raus und auch Valencia geht noch weiter...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Gerdd 06.11.2019, 15:27
8. Vier Sekunden?

Genau genommen lief die Zeit ja von den jeweils ersten gelben Karten. Beide Innenverteidiger mit Gelb vorbelastet - das ist ja auch ein wenig wie im Nebel auf der Gegenfahrbahn - mit 180 ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponpost 06.11.2019, 15:29
9. wasn mit gladbach?

Zitat von Pudi
Und ich denke, dass die Elfmeterentscheidung so ziemlich der größte Witz gewesen ist, den ich in der letzten Zeit mitbekommen habe.
das spiel in rom ist doch erst 2 wochen her

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2