Forum: Sport
Absage an Sportausschuss: Niersbach düpiert Bundestag
AP/dpa

Der Sportausschuss des Bundestags möchte Wolfgang Niersbach zur Affäre um die WM-Vergabe 2006 befragen. Doch dazu wird es vorerst nicht kommen: Der DFB-Präsident hat die Einladung ausgeschlagen.

Seite 1 von 11
fussballwiki 27.10.2015, 17:53
1. Eine einfache Frage sonst nichts

Warum wohl brauchen die Verantwortlichen jetzt schon eineinhalb Wochen für die Beantwortung an wen die 6,7 Mio´s gegangen sind? Es ist wirklich eine einfache Frage, die sich mit einem Satz beantworten lässt! Hm?

Beitrag melden
tageskolumne 27.10.2015, 17:56
2. Es nervt

Wenn es das war, was Sie erreichen wollten, dann herzlichen Glückwunsch, Spiegel! Ihr tägliches, scheibchenweises Nachlegen von neuen Aspekten zu dieer WM-Story nervt nur noch. Beweise bleiben aber Mangelware... Dass sie trotzdem beharrlich dranbleiben, zeigt, dass sie zunehmend in Rechtfertigungsdruck kommen. Lassen Sie es einfach sein! Und kümmern sich dafür ernsthafter statt polemisch um die - in jeder Hinsicht - bedrohliche Flüchtlingskrise.

Beitrag melden
triqua 27.10.2015, 17:57
3.

Wer ist schon der Sportausschuß des Bundestages? Mal ganz ehrlich ...

Beitrag melden
tailspin 27.10.2015, 17:58
4. Ha, ha

Das war keine Einladung sondern eine Vorladung.

Beitrag melden
windpillow 27.10.2015, 17:59
5. The Godfather

Jetzt reichts aber. Das fehlte ja gerade noch, -einen Don Corleone Niersbach vor den Sportausschuss des Bundestages zu zitieren, wo sind wir denn?

Beitrag melden
feyvel 27.10.2015, 18:04
6. Skandal

Niersbach darf tun und lassen was er will. Das ist doch keine Meldung wert. Dieses ganze WM-Thema interessiert sowieso keinen mehr.

Beitrag melden
hschmitter 27.10.2015, 18:05
7.

Immerhin lernfähig, der Herr - nach einer mißglückten Pressekonferenz hat er wohl verstanden, daß nicht beantwortete Fragen eher peinlich sind.

Beitrag melden
didi2212 27.10.2015, 18:07
8. Unnötig,

da der Wissensstand von Niersbach aus seiner bemerkenswerten Pressekonferenz dem Sportausschuss bekannt sein sollte.

Beitrag melden
tommit 27.10.2015, 18:08
9. Irgendwie süss

ihm eine Einladung zu schicken..
Manche sind immer noch in Wolkenkuckucksheim...

Beitrag melden
Seite 1 von 11
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!