Mit 21 Jahren die Sensation von Sotschi, mit 25 das große Gold-Versprechen in Pyeongchang: Paralympionikin Anna Schaffelhuber hat ihren Weg gefunden, mit Druck umzugehen - und erkennt sich manchmal kaum wieder.