Jan-Lennard Struff hat sich in Monaco überraschend gegen den kanadischen Jungstar Denis Shapovalov durchgesetzt. Philipp Kohlschreiber trifft in Runde zwei auf Novak Djokovic.