Forum: Sport
Bayern München: Das ist Guardiolas Titel-Team
AP

Bayern-Trainer Pep Guardiola will die Erfolgsgeschichte des Triple-Siegers fortführen. Der 42-Jährige schart ein Experten-Team aus Scouts, Fitnesstrainern und Videoanalysten um sich - die auch in der Halbzeit eingreifen müssen. Und dann ist da noch Johan Cruyff.

Seite 6 von 13
Schyrenplatz 25.06.2013, 14:12
50.

Zitat von der_franzose
Der Mittelmeerraum bietet viel für die wenigen, die die Seele darin spüren,...Israël, Katalonien, Griechenland, auch Italien...die anderen können leider nur um Spieler und die Gehälter diskutieren.
Aufpassen mit dem Fläschchen Rotwein am Vormittag.
Der "Intellingenz" wegen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Attila2009 25.06.2013, 14:19
51.

Zitat von Andr.e
Wenn Sie und Ihre Zeitgenossen aufhören würden, in jedem noch so belanglosen Thread Ihre kleingeistige Abneigung gegen die Bayern hinauszuposaunen, wär die Beitragsanzahl vieler Threads deutlich geringer und das alte Prinzip: Nachfrage = Angebot würde in Ihrem Sinne greifen.
Ach neee.

Man möchte doch glatt schon ein virtuelles Fenster aufreißen hier wenn die Eigenlobhudelei gar überschäumend gärt.


Ich glaube es gibt noch 17 weitere Vereine in der 1. Buli und die Fans dieser Mannschaften würden auch gerne was von diesen erfahren odere über diese diskutieren.
Statt dessen immer wieder Bayern Bayern Bayern...wo der Platzwart tatsächlich gestern einen lauten Furz gelassen hat den alle eindeutig gehört haben und der sogar als Audiodatei zu haben ist ( gegen Bares natürlich) .
Meine Abneigung gegen diese eitlen Selbstdarsteller wächst von Tag zu Tag und so langsam werd ich zum Hulk.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
glen13 25.06.2013, 14:22
52.

Zitat von Stelzi
Nein, kleingeistig ist es, sich über eine Nebensache zu echauffieren, weil man den Verein hasst.
Wer hasst denn den Verein?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
expositionsprophylaxe 25.06.2013, 14:25
53. an alle Nörgler hier...

...wer zwingt Sie denn den Artikel über Bayern/Guardiola zu lesen? wieviel Freizeit kann man denn haben, wenn man für einen persönlich uninteressante Beiträge liest und diese dann auch noch kommentiert?
Vielleicht sollten Sie sich mal ein schönes Hobby zulegen...
PS: Man muß Bayern ja nicht mögen, sollte aber zumindest die Erfolge anerkennen, und das sage ich als bekennender VfB Stuttgart-Anhänger!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lx99 25.06.2013, 14:32
54. Leistung?

Man sollte noch mal Leistung konkreter definieren.... Ist es eine herausragende Leistung mit dem besten Material (Spieler etc) immer um Erfolge zu spielen? Ist dies nicht logisch und genau der Grund warum Bayern,Real etc so teuer einkaufen? Berücksichtigt man das, ist es sicherlich keine herausragende Leistung Titel zu holen. Eher wahrscheinlich und logisch das mittelfristig Erfolg kommt. Aber welches Volk solche " Leistungsträger" hat... wer benötigt da schon Universitäten? (Zitat selbst nachschlagen) und bevor persönliche Kritik kommt... Ich schaue gerne Fussball beruflich aber die Überhöhung von Menschen die nur Fussball spielen, ist ein Armutszeugnis für unsere westliche Gesellschaft .. A la Brot und Spiele.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerWeisseWal 25.06.2013, 14:40
55. Relevanz

Zitat von Attila2009
Ich glaube es gibt noch 17 weitere Vereine in der 1. Buli und die Fans dieser Mannschaften würden auch gerne was von diesen erfahren odere über diese diskutieren.
Ich bin sicher, dass diese Vereine auch thematisiert werden,
sobald sie eine spektakuläre Neuverpflichtung vorstellen
wie z.B. den begehrtesten Vereinstrainer der Welt ... oder Messi ?

Will sagen:
Momentan gibt's eben nichts anderes Interessantes aus der BuLi.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blitzunddonner 25.06.2013, 14:41
56. so, so ... dann würde es doch sinn machen, bayern in eine eigene liga ...

Zitat von notorischernörgler
..weil alle anderen Vereine der BULI so stinklangweilig und grottenschlecht sind, dass sich keiner für sie interessiert! Sonst noch Fragen?
so, so ... dann würde es doch sinn machen, bayern in eine eigene liga zu stecken. sollen sie doch mit sich selbst spielen. der kader reicht ja locker für 3 mannschaften. die anderen vereine sind ja doch nur minderwertiges kanonenfutter, mit denen sollten sich die von der säbener straße nicht weiter abgeben.

die buli jedenfalls wäre interessanter ohne so eine zusammengekaufte supernova.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Schyrenplatz 25.06.2013, 14:41
57.

Zitat von expositionsprophylaxe
...wer zwingt Sie denn den Artikel über Bayern/Guardiola zu lesen? wieviel Freizeit kann man denn haben, wenn man für einen persönlich uninteressante Beiträge liest und diese dann auch noch kommentiert?
Ich find es klasse, dass die Nörgler über die Anzahl der Bayernartikel schimpfen. Jeder Klick und Eintrag stellt nämlich sicher, dass bald der nächste Artikel über die Bayern erscheint.

Der Nörgler macht denselben Fehler wie die Fliege im Spinnennetz. Je mehr er dagegen ankämpft, umso schlimmer wird's.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
habikk 25.06.2013, 15:04
58. Muss das sein...

...dass da jetzt jeden Tag ein Artikel über diesen aufgeblähten Geld-Macht-Arroganz-Verein erscheint?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alfredgraf 25.06.2013, 15:06
59. FC Bayern München

Neid muß man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man von alleine

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 6 von 13