Forum: Sport
Bayern-Wut auf Nürnberg: "Unser Spiel wurde kaputtgefoult"
AFP

In Führung gelegen, einen Mann mehr auf dem Feld gehabt - und dennoch nicht gewonnen: Der FC Bayern spielte gegen Nürnberg nur 1:1. Die Nationalspieler Bastian Schweinsteiger und Manuel Neuer moserten anschließend über die harte Spielweise des Gegners - dabei foulten auch die Münchner reichlich.

Seite 12 von 12
Dan13 18.11.2012, 16:33
110. Leute die das Spiel gesehen haben

sind scheinbar auch noch da!
Das mit den Interviews direkt nachdem Spiel ist sowieso blödsinnig.
Entweder nur Floskeln oder es kommt sowas hier raus.
Aber Bauern anstatt Bayern Lol sowas lächerliches, sollte manch nur drüber lachen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LariFariMogelzahn 18.11.2012, 18:05
111.

Zitat von huelin
(...) Dabei bestand hier, wie gesagt, viel mehr Grund, denn im Gegensatz zu Gebhardt wurde Holzhauser eben nicht vom Platz gestellt.
Beid Spieler - Holzhauser und Gebhardt - wurden exakt gleich behandelt. Für beide Fouls gab es eine Gelbe Karte. Und während Gebhardt mit dem Ellenbogen voran in Schweinseigers Gesicht rennt, sieht Holzhauser den von hinten kommenden Kehl nicht, als er ihm seinen Ellenbogen auf die Nase schlägt. Gebhardts Foul war klar Rot.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
huelin 18.11.2012, 19:43
112. Beides Rot

Zitat von LariFariMogelzahn
Beid Spieler - Holzhauser und Gebhardt - wurden exakt gleich behandelt. Für beide Fouls gab es eine Gelbe Karte. Und während Gebhardt mit dem Ellenbogen voran in Schweinseigers Gesicht rennt, sieht Holzhauser den von hinten kommenden Kehl nicht, als er ihm seinen Ellenbogen auf die Nase schlägt. Gebhardts Foul war klar Rot.
Beide hätten Rot verdient, ich will solche Ellbogenchecks einfach nicht mehr sehen.

Bei Gebhardt war es halt für das Spiel egal, ob er nun Rot oder Rot-Gelb bekam, bei Holzhauser nicht.

Und im Gegensatz zu Schweinsteiger wurde Kehl bei dem Foul verletzt und fehlte den Dortmundern mit seiner Erfahrung in Madrid sehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maxg68 19.11.2012, 09:23
113. Ich wundere mich

Vielleicht sollten sich einige Spezialisten hier mal alle Beiträge durchlesen, bevor sie auf Seite 22 einen Beitrag abstellen, der inhaltlich mehreren anderen Beiträgen auf den ersten Seiten 1:1 entspricht.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
clubmate 19.11.2012, 09:25
114. Schweinsteiger hätte fliegen müssen

Tätlichkeit von Schweinsteiger: zwingend Rot (gab nur Gelb)
http://www.nordbayern.de/polopoly_fs...1170497584.jpg

Weiteres gelbwürdiges Foul von Schweinsteiger:
http://bilder.bild.de/fotos-skaliert...=493.bild.jpeg

Schweinsteiger hätte also zum Zeitpunkt von Gebharts Foul gar nicht mehr auf dem Platz stehen dürfen und dann besitzt die Memme auch noch die Chuzpe, wegen des angeblich harten Einsteigens von Seiten Nürnbergs rumzujammern. Auch Timoschtschuk hätte schon in der ersten Halbzeit vom Platz gestellt werden müssen (wiederholte taktische Fouls).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zottelbart 19.11.2012, 10:58
115. Wahrnehmungsstoerungen

Schon witzig, was hier der ein oder andere so schreibt... Merkelfan spricht von einer Niederlage, L aus G meint zu wissen, dass der Vorsprung der Bayern geschmolzen ist... wenn das ein guter Tag fuer die Bayern-Hasser-Fraktion war, dann darf es von mir aus gerne so weitergehen :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tzdv9000 20.11.2012, 01:01
116. Is aber auch nu echt Kattenschiet...

Zitat von dasbeau
wie die ganzen pro-FCB-Kommentare hier gleich gegen den BVB ins Feld ziehen, obwohl gerade mal drei andere Kommentatoren hier Vergleiche angestellt haben, der große Rest aber ohne Parallelen zu ziehen nur zu den Bayern Stellung bezieht. Was ist denn das für ein Reflex? Da scheint was ganz dchön tief zu sitzen :-)
...wenn man sich schon dafür rechtfertigen muß, FCB-Fan zu sein. ;-))

Die gröbste Unsportlichkeit des FCB ist es indes, jedes Jahr die finanzielle Überlegenheit fast ausschließlich dazu zu nutzen, die interessantesten und besten Spieler anderen Vereinen abzuknöpfen und vom Markt zu kaufen, um sie dann auf der Bank zu entwerten.

Und um noch offener zu sein...den Hoeneß mußte ich mir erst ergooglen. War aber nicht sonderlich beeindruckend; eigentlich hatte ich jedoch erwartet, unter dem Stichwort "Großmaul" als erste Einträge sein Portrait zu finden.
Das Beste zum Schluss:
Zitat von
In der Saison 1978/79 hatte er unter Trainer Gyula Lorant seinen Stammplatz verloren und ließ sich für 200.000 DM zum 1. FC Nürnberg ausleihen. Hoeneß absolvierte elf Partien für die Franken, konnte aber nie überzeugen und am Saisonende stieg die Mannschaft in die 2. Bundesliga ab.
Uli Hoeneß

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noxpert 21.11.2012, 18:54
117. Von was zeugt Ihr Kommentar?

Zitat von wahrheitsgemäß
es zeugt nicht von hoher intelligenz der moderatoren wenn sie immer wieder beiträge veröffendlichen in dem andere menschen als bayernhasser verunglimpft werden. man muß sich ernsthaft fragen ob man hier gegen solche diskreditierungen nicht juristisch vorgehen sollte.ich fordere sie hiermit auf solche beiträge nicht mehr zu veröffendlichen.
Leider ist dieser Begriff "Bayernhasser" ja schon fast ein dudenreifer Begriff geworden. Ich mag ihn auch nicht und möchte ihn auch nicht benutzen, obwohl die dahinterstehende Aussage der Wirklichkeit oftmals wohl sehr nahe kommt. Warum Sie nun aber ohne Not die Moderatoren des SPON-Forums beleidigen mit einer Beschwerde über eine angebliche Beleidigung? Hm, was sagt das über Sie aus?

Achja, der Antrag auf IP-Identifizierung Ihrerseits zur juristischen Verfolgung der von Ihnen verfassten Beleidigung läuft schon...

...in diesem Sinne!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noxpert 21.11.2012, 18:57
118. Welcher Handelfmeter?

Zitat von Frankinho
Ich habe diese Szene gestern in der Konferenz gesehen und mich ebenfalls gefragt, warum es keine Zeitlupe gibt. Vielleicht war es ja tatsächlich kein Handspiel, aber wie Du richtigerweise sagst, wird jeder Quark x-fach aus allen möglichen Perspektiven wiederholt und diese Situation wird geradezu totgeschwiegen. Merkwürdig ist das schon.
Also, ich habe das Spiel auf Eurosport 2 verfolgen können und offensichtlich soll es wohl um die Szene zum Schluss mit Dante gehen? Bei Eurosport 2 wurde die Szene wiederholt und da war m.E. deutlich zu erkennen, dass der Ball an die Brust ging.

Oder habe ich was verpasst?

...in diesem Sinne

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 12 von 12