Forum: Sport
Bayerns Pokalerfolg bei Werder: Die Partykiller
Kai Pfaffenbach / REUTERS

Die Atmosphäre war grandios, der Auftritt der Bremer mitreißend. Am Ende gewannen die Bayern trotzdem - wenn auch mit etwas Glück. Sind die Münchner nun fragil oder eiskalt?

Seite 18 von 29
spon1899 25.04.2019, 13:45
170.

Werder ist jetzt 2016, 2018 und 2019 durch heftige Fehlentscheidungen aus dem Pokal geflogen. Einmal kann das passieren, aber 3x in 4 Jahren....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c700 25.04.2019, 13:46
171. Schwalbe

Zitat von Vanagas
Der Fan wendet sich mit Grausen. Der Fußball erleidet Schaden. Völlig unbegreiflich das Coman nicht eine gelbe Karte für Unsportlichkeit wegen der Schwalbe erhält und warum dieser Dilettanten- Schiedsrichter sich nicht wenigstens diese Lächerlichkeit im Videobeweis ansieht. Für mich ein geplante Sache! Nur einmal, nur einmal möchte ich diese Szene umgekehrt in München erleben. Ach nee, werden wir nicht! Spielt ihr mal in Berlin. Der Fußballfans geht Fahrrad fahren oder Minigolf spielen!
Welche Schwalbe?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
charlybird 25.04.2019, 13:46
172. Siehe

Zitat von uli_san
...nichts im Regelwerk, wo steht, dass ein Elfmeter nur gepfiffen werden darf, wenn das Ergebnis bereits eindeutig ist. Sie haben doch bestimmt einen link, wo Ihre Aussage bestätigt wird, dass ein Foul nur dann zu ahnden ist, wenn es nicht spielentscheidend ist?
Antwort gnarze 149.
Das Wort Fingerspitzengefühl kennen Sie ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 25.04.2019, 13:47
173.

Zitat von Mittelalter
. Zur Erinnerung- es gab schon Schiedsrichter, die haben auf Tor FÜR Bayern erkannt, obwohl der Ball einen halben Meter daneben ging. Welcher Profi-Verein in Deutschland kann das noch über sich berichten?
Borussia Dortmund 1965, Bayer Leverkusen 2013.

Bitte, danke...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kurt Viles 25.04.2019, 13:47
174. Tolles Spiel, verdienter Sieger

Das Spiel hat die großen Erwartungen voll erfüllt. Bayern war die bessere Mannschaft. Werder hat eine kurze Schwächephase der Bayern eiskalt ausgenutzt. Das Siegtor war zweifelhaft. Aber letztlich gibt es am hochverdienten Sieg bei zahlreichen Großchancen der Bayern nichts zu rütteln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
c700 25.04.2019, 13:51
175. Unsportlichkeit

Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum sich hier so viele Leute wegen des Elfmeters aufregen?

Wenn ein Spieler einen Spieler der gegnerischen Mannschaft wegstößt, damit dieser den Ball nicht mehr bekommen kann, dann ist das ein Foul.
Und wenn das im Strafraum passiert, dann gibt es eben einen Elfmeter.
Und wer jetzt behauptet, das sei nichts, dann ist er in meinen Augen Unsportlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 25.04.2019, 13:54
176. Nochmals

Zitat von charlybird
das Wort ''Fingerspitzengefühl'' überlesen ? Und warum hat der vermeintliche Schiedsrichter sich das ''klare'' Foul nicht noch einmal im Video angeschaut ? Vielleicht weil...... ein Menge Interpretationen möglich gewesen wären, auch einige, die seine Entscheidung dann, wie nämlich jetzt, ziemlich deutlich infrage stellen. Das Regelbuch lässt übrigens durchaus Interpretationen zu, sonst würde ein Fußballspiel ca. 180 bis X Minuten dauern.
warum sollte er sich das noch mal anschauen, wenn es aus seiner subjektiv ein Foul war und er keinen Einwand aus Köln bekommen hat?

Was wäre, wenn Ihre Forderung nun tatsächlich die Regel wäre?
Dann wären die Spiele in der Tat erst nach 180 Minuten vorbei.

Schon so ist der Videobeweis eher ein Ärgernis und führt nicht zu weniger Diskussionen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
raton_laveur 25.04.2019, 14:01
177. So ist das eben,

in der Bundesliga gewinnt immer Bayern München, und wenn das einmal nicht so zu sein droht, dann bekommt Bayern München eben einen Elfmeter und gewinnt dann erst recht „verdient“.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 25.04.2019, 14:05
178.

Zitat von spon1899
Werder ist jetzt 2016, 2018 und 2019 durch heftige Fehlentscheidungen aus dem Pokal geflogen. Einmal kann das passieren, aber 3x in 4 Jahren....
Ja... die große Verschwörung des DFB, DFL und den Illuminaten.... so auch wie die heftigen Fehlentscheidungen 2018 und 2015 zu Lasten der Bayern im Pokal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tucson58 25.04.2019, 14:15
179.

Zitat von Vanagas
Der Fan wendet sich mit Grausen. Der Fußball erleidet Schaden. Völlig unbegreiflich das Coman nicht eine gelbe Karte für Unsportlichkeit wegen der Schwalbe erhält und warum dieser Dilettanten- Schiedsrichter sich nicht wenigstens diese Lächerlichkeit im Videobeweis ansieht. Für mich ein geplante Sache! Nur einmal, nur einmal möchte ich diese Szene umgekehrt in München erleben. Ach nee, werden wir nicht! Spielt ihr mal in Berlin. Der Fußballfans geht Fahrrad fahren oder Minigolf spielen!
Tja und ich hätte diese Situation gerne umgekehrt erlebt und der Schiri pfeift Elfer für Bremen und diese gewinnen dann 3:2 !

Wie wäre denn dann heute ihre Meinung zum DFB und der Schirileistung ?


Naja mal sehen was uns die nächsten Bundesligaspiele noch bringen wo vielleicht Bremen Nutznießer einer solchen Entscheidung wird, was sie dann meinen und auch gleich die gelbe Karte für eine Schwalbe eines Bremer Spielers fordern

. Aber ich befürchte dann werden sie sich nicht mehr melden und wenn, dann unter einem anderen Pseudonym !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 18 von 29