Forum: Sport
Borussia Dortmund: Ein Paradies für den Bessermacher
SASCHA STEINBACH/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Nach zähem Saisonstart hat der BVB bei der Aufholjagd in Leverkusen alle Qualitäten gezeigt, an deren Stärkung seit Monaten gearbeitet wird. Für Trainer Favre gibt es aber auch noch einiges zu verbessern.

Seite 1 von 3
retterdernation 30.09.2018, 09:26
1. Dortmund jetzt an Eins ...

finde ich super. Nach dem
0:2 Pausenrückstand war diese wundervolle Wandlung der Borussen nicht zu erwarten. Was die jetzt ausgelöste Euphorie wert ist - wird man in den Spitzenspielen gegen München, Berlin, Bremen sehen. Lassen wir uns außerhalb der ehemaligen, mittelalterlichen Handelsmetropole also nicht davon anstecken und warten genüsslich auf die Gegner der Borussia, die mit den Gelben auf Augenhöhe sind. Und danach schauen wir mal, wer dann von der Meisterschaft träumt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
twister13 30.09.2018, 09:29
2. Finde den Fehler

Rechtsverteidiger Achraf Hakimi war immer wider gut ins Kombinationsspiel eingebunden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Broko 30.09.2018, 09:31
3.

Der wie vielte Duselssieg ist das bereits nun schon? Favres BVB spielt ganz gewaltig mit dem Feuer ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wiesenflitzer 30.09.2018, 09:42
4. Wenn die Dortmunder das Potential,

über welches das Team derzeit verfügt, weiterhin auf den Platz bringen können, werden sie unzweifelhaft Meister.
Noch fehlt mir der Glaube daran, wünschenswert wäre es allemal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Orthoklas 30.09.2018, 09:43
5. Das Gute am BvB-Erfolg...

Die Meisterschaft ist wieder spannend. Das ist das Gute! Ich hätte mir zwar ein anderes Team ganz oben gewünscht, aber dieser Spieltag hat die Mannschaften zusammenrücken lassen! Das braucht die Liga.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ge1234 30.09.2018, 09:55
6. Wachablösung?

"...und völlig euphorisierte Dortmunder Fans sangen: Wer wird Deutscher Meister, BVB Borussia." Und am Ende ist dann das Geheule wieder groß! Ihr lernt es wohl nie!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frenchhornplayer85 30.09.2018, 09:56
7. broko

Wo war die zweite Hälfte dusel? Man hatte Chancen um noch mehr Tore zu schießen! Klar hatte Leverkusen auch die ein oder andere aber gerade in Durchgang zwei war der Bvb deutlich sehr deutlich besser! Dass das Ergebnis so verdient ist, zweifelt von den Experten keiner an!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
roulaison 30.09.2018, 09:59
8. @twister13

Klasse! Du kriegst ein Extralob, und deine Mama gibt dir bestimmt heute ausnahmsweise noch einen Schokokeks vor dem Mittagsschlaf!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ge1234 30.09.2018, 09:59
9. Gefunden!

Zitat von twister13
Rechtsverteidiger Achraf Hakimi war immer wider gut ins Kombinationsspiel eingebunden.
Der Fehler ist "wider"! ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3