Forum: Sport
Boxen: Bösel spielt "Katz und Maus" und holt sich zwei WM-Gürtel
Peter Gercke/dpa-Zentralbild/dpa

Dominic Bösel ist nach seinem Sieg gegen den Schweden Sven Fornling der einzige deutsche Box-Weltmeister. Mit seiner Strategie machte Bösel seinen Promoter "wahnsinnig".

stelzerdd 17.11.2019, 12:30
1. Gentleman

In den Fernseh-Nachrichten hab ich das Vorgeplänkel gesehen. Der Bösel war ziemlich entspannt und gab sich sportlich und freundlich.
Sein schwedischer Gegner spielte dagegen den Bösen und aüßerte sich aggressiv.
Wenn Boxen nicht eine (und die einzige) Sportart wäre bei der es darauf ankommt, den Gegner körperlich Schaden zuzufügen, könnte man es sportlich nehmen.
So bleibt es trotz Sympathie für den Gentleman Bösel bei einem arg schalen Beigeschmack. Wie sagte er doch: Hoffentlich hat der gegner kein Hirnbluten oder so.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tomshield 17.11.2019, 15:17
2. Die IBO ist zwar ein eher unbedeutender Verband,..

... nichts desto trotz ist der Hamburger Sebastian Formella ganz hochoffiziell amtierender Weltmeister im Weltergewicht eben dieses Verbandes, bei dem immerhin auch Profis wie Lennox Lewis oder auch Wladimir Klitschko in der Vergangenheit Titelträger waren..— Glückwunsch an Bösel, exzellenter Faustkämpfer...

Beitrag melden Antworten / Zitieren