Forum: Sport
Bundesliga-Abstiegskampf: HSV bewegt sich in Richtung 2. Liga
Getty Images

Der Totalabsturz des Hamburger SV hat sich auch in Augsburg fortgesetzt. Der HSV unterlag konterstarken Gastgebern 1:3 und steckt damit weiter tief im Abstiegskampf fest. Der HSV verdiente sich die Niederlage durch amateurhaftes Abwehrverhalten.

Seite 8 von 8
Nabob 28.04.2014, 17:02
70. Erst denken,

Zitat von Mr.Marcus
...ich würde gerne wissen woher Sie kommen? Wenn Sie jetzt New York, London... Sagen ist Ihr Kommentar zumindest nachvollziehbar... Kommen Sie jedoch aus DT sind Sie ja selbst ein Provinzidiot! Hamburg meine Perle...!
dann schreiben.

Offenbar fühlen Sie sich von diesem asozialen Provinzkaff der großen Klappen besonders angezogen, der Stadt krampfhaften Vorzeigens der sozialen Herkunft und der Vertreibung unterer Einkommensschichten in die unbezahlbaren Außenbezirke? Ihr Paradies?

Ach, und apropos Fußball: Da gab es mal einen mit einem legendären Fallrückzieher, seither ist fußballerisch Totentanz.
Voran geht steht die Hoffnung auf Besserung, das ist die Hauptbeschäftigung - während man absteigt, aber natürlich ganz "hanseatisch" und großkotzig.

Hamburgs bestes Sinnbild ist die Hafenoper; groß aufgeblasen und nichts dahinter außer Show und Korruption.

Da passt doch der HSV mit seinem Abstieg prächtig dazu.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 8