Forum: Sport
Bundesliga: Dortmund spielt nur remis in Nürnberg
REUTERS

Der BVB ist im Montagsspiel der Bundesliga nicht über ein torloses Unentschieden beim Tabellenletzten Nürnberg hinausgekommen. Der Vorsprung auf den FC Bayern beträgt damit nur noch drei Punkte.

Seite 4 von 9
gu.he 19.02.2019, 02:47
31. Das übliche gemotze

Der bvb hat unglücklich gespielt, aber anstatt sofort wieder gegen den fcb zu maulen, soĺlte man sich auf die eigenen spiele konzentrieren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uli_sinus 19.02.2019, 04:49
32. Hoffnung?

@Barças Superstar

... Und ich Dummerchen dachte dass es jetzt spannend ist wenn es an der Spitze knapp wird ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pela1961 19.02.2019, 05:30
33.

Zitat von Barças Superstar
Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Liverpool dem FCB zeigt, wo der Hammer hängt, weil in der Bundesliga wieder die gewohnte Tristesse droht. Nürnberg wird der Punkt nichts, aber auch gar nichts nutzen.
Das verstehe ich ja nun mal gar nicht. Ich denke, es sollte spannend werden in der Liga nach der Langeweile der letzten Jahre. Spannender geht doch kaum noch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MarkusW77 19.02.2019, 06:05
34.

ganz ehrlich hoffe ich sogar auf ein Weiterkommen der Bayern, dreifachbelastung und so. Und habe noch leichte Hoffnung, das es sich nur um einen durchhänger bei unseren Jungs handelt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tucson58 19.02.2019, 06:19
35.

Zitat von Barças Superstar
Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass Liverpool dem FCB zeigt, wo der Hammer hängt, weil in der Bundesliga wieder die gewohnte Tristesse droht. Nürnberg wird der Punkt nichts, aber auch gar nichts nutzen.
Die Frage ist, was hat den der FC Bayern und Liverpool mit dem Versagen des BVB zu tun ? ........ NICHTS würde ich mal sagen .

Wenn man so dumm ist und einen 9 Punktevorsprung gegen wackelnde und überalterte Bayern von Spieltag zu Spieltag so vergeigt dann ist man in erster Linie selber schuld und nicht andere

Mir zeigt dieses nur, das selbst altersschwache Bayern in der Buli noch ein Wörtchen mitreden und sogar noch Meister werden können , weil der Rest, in dem Fall die junge BVB Mannschaft, schlicht und einfach nichts taugt

Besonders lustig finde ich ihre Hoffnung das nun Liverpool den Bayern zeigen soll wo der Hammer hängt , nur weil der BVB gegen Nürnberg nur ein Pünktchen geholt hat und ihren Vorsprung langsam vergeigt .

Nun, davon kommen die 9 Punkte Vorsprung auch nicht zurück *LOL*

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dhbean 19.02.2019, 06:46
36. unverständlich

kein Wort davon dass der Club ein anderes Gesicht als in den vergangenen Wochen zeigte, kein Wort dass die Mannschaft im Rahmen ihrer Möglichkeiten das beste getan und Gras gefressen hat. Ich fände es wichtig (und es sollte ja eigentlich selbstverständlich sein) wenn die Verfasser dieser Artikel die Spiele über die schreiben auch anschauen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stoffi 19.02.2019, 06:48
37.

Zitat von minga1972
Auswärtspunkt und ohne Gegentor. ich hoffe, damit verstummt die Kritik am BVB....
Zumal jeder wohl weiss, welch starker Gegner da den BVB heraus forderte

Beitrag melden Antworten / Zitieren
topfgugger 19.02.2019, 06:49
38. Nutzlose Punkte?

Das verstehe ich nicht. Nürnberg hat gegen den besten Sturm der iga kein Gegentor bekommen, ich als leidgeprüfter VFB Anhänger wäre ich sehr froh darüber. Der BVB hat damit seinen Vorsprung wieder auf 3 Punkte vergrößert, das zählt auch nicht, oder wie? Wie schon mal ein anderer Forist schrieb, wird die Meisterschaft gegen die vermeintlich schwachen Gegener entschieden, da sollte man tunlichst keine Punkte liegen lassen. Ich habe allerdings den Eindruck, dass der BVB ohne Reus zu berechenbar ist, er sollte schnellstmöglich wieder fit werden, dann könnte das noch was werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
!!!Fovea!!! 19.02.2019, 06:51
39. Ist doch logisch,

dass der BVB nervös ist, man ist nicht gewöhnt jedes Jahr Meister zu werden und damit die Langeweile in der Liga aufrecht zu erhalten.

Allerdings erwarte ich von einem Profikader wie dem BVB mehr, wenn der Hollywood Verein tatsächlich Meister werden sollte, dann nur weil der BVB keine Lust auf die Meisterschaft hatte, aber nicht, weil die Bayern diese Saison eine solche tolle Leistung abgegeben haben.....

Naja, da freut man sich doch auf das Liverpool Spiel, ich mag Kloppis Mannschaft einfach.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 9