Forum: Sport
Bundesliga-Fan-Experten: "Alles ist angerichtet für eine schöne Derbyschlacht"
Getty Images

Im Revierderby geht es für Schalke um den Klassenerhalt, für den Erzrivalen aus Dortmund um die Meisterschaft. So tippen Fan-Experten und die SPIEGEL-ONLINE-Redaktion den 31. Spieltag.

Seite 1 von 2
tucson58 26.04.2019, 08:29
1. Als Bayern Fan ist das für mich eine klare Sache für den BVB

Das wird der BVB gewinnen , es wird nur eine Frage der Höhe des Ergebnisses sein !

S 04 wird vermutlich mauern was das Zeug hält damit sie vom BVB nicht überrannt und auseinander genommen werden !

Kann mir nicht vorstellen wie Schalke 04 in der desolaten Form dem BVB gefährlich werden könnte , selbst nicht wenn sie sich mitten im Abstiegskampf befinden , sie stehen ja nicht grundlos im Keller


Insofern bleibt der Meisterschaftskampf zum Glück auch nach dem Spieltag spannend , denn Bayern wird gegen Nürnberg auch nichts anbrennen lassen !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jueho47 26.04.2019, 08:47
2.

Also so richtig geht es für S04 ja nicht gegen den Abstieg.
Stuttgart und Hannover sind wohl die schlechtesten Absteiger bzw. Relegationsvereine jemals. Nürnberg kämpft und fightet, da geht aber (leider) nicht mehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
radbodserbe 26.04.2019, 08:59
3. Wäre positiv überrascht, wenn es wirklich ein schönes Derby wird

Der BVB braucht die 3 Punkte wohl dringender als Schalke, die wohl trotz einer unglaublich leblosen Saison die Klasse halten werden, weil 3 andere Teams noch weniger auf die Reihe gebracht haben.
Daher rechne ich auch mit einem relativ ungefährdeten Dortmunder Erfolg in einem Spiel, was wohl wesentlich mehr von den Fans und Medien als Derby gesehen wird, als von einigen Spielern.
Mein Tip: 3:0 für Dortmund
Wäre natürlich froh und überrascht, wenn ich mich irre und wir vielleicht doch noch mal ein Lebenszeichen von Schalke und nicht nur Dienst nach Vorschrift zu sehen bekommen würden.
Der FCB hat in Nürnberg eine sehr unangenehme Aufgabe, denn die Franken müssen punkten.
Die Münchner werden sich vor allem auch wegen ihrer individuellen Überlegenheit am Ende durchsetzen, aber ich rechne eher mit einem 2:1 als einem hohen Sieg.
Mal sehen, ob es einen Elfmeter gibt....
Hoffe, man lässt die Jungs aus dem Keller vorher noch mal an die frische Luft etwas Sauerstoff tanken. ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tucson58 26.04.2019, 09:05
4.

Zitat von jueho47
Also so richtig geht es für S04 ja nicht gegen den Abstieg. Stuttgart und Hannover sind wohl die schlechtesten Absteiger bzw. Relegationsvereine jemals. Nürnberg kämpft und fightet, da geht aber (leider) nicht mehr.
Wenn man den derzeitigen 6 Punkte Vorsprung von S04 auf den VfB sieht , mag das sogar stimmen, aber ich würde mal abwarten wie der VfB sein Heimspiel gegen Gladbach gestaltet, nachdem der Trainer nach der Pleite in Augsburg ausgetauscht wurde und diese Blamage sicher auch an den Spielern nagt !

Sollte der VfB auch nur 1 Punkt erkämpfen und S 04 gegen den BVB 0 Punkte, dann wird es immer enger , denn am letzten Spieltag spielen beide gegeneinander und hier kann die Ausgangslage dann schon so sein , das der Gewinner die Abstiegszone verlässt und der Verlierer Relegation spielt

Insofern ist S04 aktuell ganz klar im Abstiegskampf

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Jota.Nu 26.04.2019, 09:10
5. Zwei Spiele mit richtig Bums!

FCB-Nbg. ist emotional aufgeladen und die "Clubberer" sind immer für eine Ehrenrettung gut: "Wir sind zwar abgestiegen, aber haben gegen Bayern gewonnen...!"
Naja, zu S004 und BVB ist ja schon alles gesagt worden...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Klangstof 26.04.2019, 09:37
6. Richtig gutes Zeug....

...so´n Derby, mit 42 Punkten Vorsprung, da musste richtig lange suchen für...richtig gutes Zeug...Gab´s schonmal? Gab´s noch nicht, hätte ich Bock auf sowas jetzt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gammoncrack 26.04.2019, 11:02
7. Als BVB-Fan bin ich froh,

dass eine Schalker Niederlage nicht deren Abstieg bedeutet.

2019/2020 ohne Derby wäre schon ein Desaster für die Fans beider Mannschaften.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nn280 26.04.2019, 11:13
8. Als BVB-Mitglied hoffe ich sehr,

daß wir dieses Derby gewinnen, um die kleine Chance auf den Titel zu wahren. Den Schalkern wünsche ich von Herzen, daß sie in der BL bleiben, sich in der kommenden Saison verstärken und wieder zu Kräften komnmen.
Unsere Derbys müssen auch in den kommenden Jahren Höhepunkte in der Bundesliga bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 26.04.2019, 11:19
9. Derbyschlacht?

Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass es eine Derbyschlacht wird, dafür ist Schalke momentan zu desaströs aufgestellt, hinzu kommen noch die Nebenkriegsschauplätze.
Alles andere als ein deutlicher Sieg wäre eine echte Überraschung.
Es dürfte eher langweilig werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2