Forum: Sport
Bundesliga: Gladbach gewinnt gegen Bayern München
REUTERS

Erstmals in dieser Saison hat der FC Bayern in der Bundesliga verloren. Gegen Borussia Mönchengladbach waren die Münchner lange dominant, vergaben aber beste Torchancen. Auch Bayer Leverkusen musste eine Niederlage hinnehmen.

Seite 1 von 7
michaelis 05.12.2015, 17:40
1. Yeeaaaaah

danke Gladbach

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alaba27 05.12.2015, 17:41
2. C'est la vie !

Wir werden trotzdem Meister. Mai san mia !! Glückwunsch an die Fohlen !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
retterdernation 05.12.2015, 17:42
3. 26 Punkte ... :-))))))))))))))))

was ein feines Wochenende für die Hertha. In Berlin kann man es kaum glauben, Wir stehen punktgleich mit dem Tabellendritten Gladbach auf Platz vier. Grins. Und vielleicht sind ja gegen Darmstadt und gegen Mainz noch ein paar Punkte drin. Dann wäre Weihnachten ein noch viel größeres Fest. Danke Hertha! Und bei den Bayern ist man heute wohl zu überheblich mit seinen Torchancen umgegangen, in Halbzeit eins. Tja - so etwas rächt sich dann! Gratulation an Gladbach.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
FrankDr 05.12.2015, 17:43
4.

Da kann man als Bayernfan nur gratulieren. Die Tore waren erstklassig von Gladbach. Eiskalt. Schön, dass Ribery zurück ist - man hat in jeder Situation gesehen, dass er nicht fit und trotzdem schon brandgefährlich ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
raihower 05.12.2015, 17:44
5. Glückwunsch BMG

Gut gemacht.

Wenn es hilft, dass die anderen erkennen, das man auch gegen die Bayern gewinnen kann - wenn man weiß wie und es auch auf den Platz bekommt ... dann stört mich diese Niederlage überhaupt nicht.
Mich hat dieses ewige Langweilig-Gemecker so was von gelangweilt.

Eines aber noch zum Schluß: es war entscheidend wer seine Chancen nutzte. Denn die Bayern hätten auch 3:0 zur Halbzeit vorne liegen können und niemand hätte sich beklagen dürfen.

Haben sie aber nicht und deshalb ist der Gladbacher Sieg hochverdient.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Spanier.cs 05.12.2015, 17:45
6.

Ich habe kein Problem mit der Niederlage gegen Gladbach, aber, dass ein Spieler nach langer Verletzungspause zurückkommt und die gegnerischen Fans ein Pfeifkonzert veranstalten ist schlichtweg unsportlich

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jj2005 05.12.2015, 17:45
7. Glückwunsch!

Eigentlich habe ich mit Fussball garnichts am Hut, aber für Gladbach mache ich eine Ausnahme: Herzlichen Glückwunsch aus Italien!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Greg84 05.12.2015, 17:46
8.

Natürlich musste mal wieder eine Niederlage kommen und das sie gegen Gladbach kam, überrascht mich jetzt nicht besonders.

Der Sieg für Gladbach war verdient, sie waren vor dem Tor einfach deutlich effizienter. In der ersten Halbzeit haben die Bayern zu viele hochkarätige Chancen vergeben, Gladbach hat aus der ersten guten Chance ein Tor gemacht.

Freut mich allerdings, dass Ribery wieder auf dem Platz stand und direkt ein Tor machen konnte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sal.Paradies 05.12.2015, 17:46
9. Ein fast optimales Wochenende !

Wie geil ist dass denn?! Die Hertha holt weitere 3 Punkte gegen den Abstieg und BMG schlägt die Bayern. Wie viele Jahre ist es her, dass man im Stadion hörte "Zieht den Bayern die Lederhosen aus"...??!! Für ein optimales Wochenende fehlt jetzt nur noch ein Sieg des BVB ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7