Forum: Sport
Bundesliga im Eurosport Player: Diesmal ohne Probleme?

Ab dieser Saison sehen Fußballfans die Bundesligaspiele am Freitag im Eurosport Player - eigentlich. Doch am vergangenen Spieltag funktionierte fast nichts. Nun soll alles besser werden, verspricht der Sender.

realist4 08.09.2017, 19:41
1. Stimmt nicht

Beim Spiel BVB x Bayern betrug der zeitliche Versatz über 6 Minuten, wie man ganz einfach durch Umschalten auf das ZDF feststellen konnte. 1 Minute ist bein Streaming normal, 6 Minuten sind nicht akzeptabel,

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DieHappy 08.09.2017, 19:57
2.

Wer für den Kram viel Geld hinblättert, sich aber gleichzeitig lang und breit über die 17,50 Euro für über 20 qualitative Vollprogramme samt Radio und Online etc. aufregt, für den fehlt mir das Verständnis.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nickmason 08.09.2017, 20:04
3.

Zitat von realist4
Beim Spiel BVB x Bayern betrug der zeitliche Versatz über 6 Minuten, wie man ganz einfach durch Umschalten auf das ZDF feststellen konnte. 1 Minute ist bein Streaming normal, 6 Minuten sind nicht akzeptabel,
Vielleicht liegt das Problem bei Ihnen. Der Eurosport Player bietet die Möglichkeit, bis zu 5 Minuten zurückzuspringen. Das kann ungewollt geschehen, und bei Verzögerungen im Verbindungsaufbau macht er das manchmal quasi von alleine. Einfach mal auf "Live" unterhalb des Laufzeitangabe klicken oder tippen, kann Wunder bewirken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
generaldisaster 08.09.2017, 20:24
4.

Hoffentlich werden über den EuroPlayer vorwiegend die Spiele von Red Bull Leipzig und Hoffenheim übertragen. So muss man sich die nicht Samstag oder Sonntag antun.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
diggerdede 08.09.2017, 21:36
5.

Übertragung heute fehlerfrei. Ist wohl ein Lacher. Total verpixelt keine vernünftige Übertragung, auch heute nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
martin58. 09.09.2017, 02:48
6. Der Imageschaden ist fast schon ruinös!

Da hat sich ein Sender über viele Jahre, mühsam, einen guten Ruf in Sachen Sportübertragungen aufgebaut und schafft es nun diesen in wenigen Wochen gründlichst zu ruinieren. Beim ersten HSV Spiel, vor 14 Tagen, lief wenigstens der Stream über den Amazon Channel noch (fast) tadellos. Diesmal war über Amazon schauen jenseits jeder Zumutbarkeit. Vor allem, wenn man für diesen Bilder-Schrott auch noch extra bezahlt hat. Der häufigste Hilferuf der Fans, den ich heute in den sozialen Medien gelesen habe, war: "Nehmt denen die Rechte wieder weg!" Das sagt wohl genug.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Waldis 09.09.2017, 19:24
7. Frechheit

Gott sei Dank erklärt uns Hr. Rivera wie das Streamen funktioniert. Eurosport kriegt es nicht auf die Reihe, dass ist eine Tatsache. Auch wenn behauptet wird das es funktioniert. Das App auf Apple TV hat noch nie eine Verbindung herstellen können!
Warum funktioniert dann DAZN zeitgleich ohne Probleme. Na, ich kenn mich ja da nicht so gut aus wie Hr. Rivera von Eurosport. Wird bei DAZN nicht auch gestreamt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren