Forum: Sport
Bundesliga: Stuttgart vor dem Abstieg, Darmstadt gerettet
Getty Images

Der VfB Stuttgart hat gegen Mainz seine Chancen auf den Klassenerhalt aus eigener Kraft verspielt. Frankfurt gewann überraschend gegen Dortmund. Darmstadt ist nach einem Sieg in Berlin gerettet.

Seite 2 von 7
Schlaflöwe 07.05.2016, 18:18
10. Der Abstieg des VfB ist hausgemacht.

Herr Dutt hat in der Saison gleich zweimal den falschen Trainer verpflichtet. Der Frankfurter Hübner hat hat mit der Verpflichtung des Trainers Kovac wenigstens einmal etwas richtig gemacht. Wenigstens einmal.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hansfrans79 07.05.2016, 18:19
11. Meister 2007

"Zig Jahre" sind etwas anderes.
Aber Ihre Fehleinschätzung passt zum VfB ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
neu_im_forum 07.05.2016, 18:20
12. Na ja gauner12

Kramny kann am wenigsten dafür.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pirx64 07.05.2016, 18:22
13.

Da lacht das Badener Herz

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leave_in_silence 07.05.2016, 18:25
14.

Was erzählt denn der überhebliche Fischer von Frankfurt? Ganz sicher ein Punkt in Bremen. .bla, bla.Was will der eigentlich? Die sind doch nur wegen massivster Fehlentscheidungen 15.. Geschenke in Darmstadt und heute auch wieder. Aber nächste Woche in Bremen knipsen wir denen das Licht aus. Lachhaft, dass Werder heute ein Tor geklaut wurde. Das muss man schon wollen dieses Ding nicht zu geben. Aber so hat der DFB seine geliebte Eintracht über dem Strich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peeka(neu) 07.05.2016, 18:38
15. Lilien!

Das ist wirklich sensationell, dass Darmstadt 98 die Klasse gehalten hat.
Dirk Schuster wurde ja für den Nichtabstieg geholt - allerdings befand sich damals Darmstadt nur durch die Insolvenz von Offenbach in Liga 3.

Jetzt hat er nach drei Jahren endlich seine Aufgabe erfüllt ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jurawel 07.05.2016, 18:38
16. Herr Zweyer bitte zum Augenarzt!

Vielleicht sollte Schiedsrichter Zweyer endlich mal zum Augenarzt gehen! Das er im Spiel leverkusen gegen Dortmund ein Handspiel nicht gesehen bzw dieses geleugnet hat ist ja noch einsehbar, aber das er nicht mal in der Lage ist die uneterschiedlichen Trikotfarben zweier Mannschaften auseinander zu halten? Da hilt ja selbst eine neue Brille nix! Aber so einer pfeift als FIFA-Schiedsrichter?!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mikesch0815 07.05.2016, 18:46
17. Jaja... die Lilien!

Steigen nach einer Saison wieder ab, jaja... is klar, ne? :))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mantlale 07.05.2016, 18:46
18. VfB schaut ganz verduttst...

Der schöne Robin hatte damals den SCF wie eine heisse Kartoffel fallen gelassen, er war ja für Höheres bestimmt. Nachgeweint haben wir ihm nicht wirklich. B04L hat dann aber nicht so geklappt, beim VfB hatten sie wohl vergessen, was er bei den Kickers angestellt hatte. Schade um den Traditionsverein, wobei da schon lange, lange, seit MV und danach DJS eigentlich nur noch der Titelsponsor das hält, was er verspricht: das Beste oder Nichts. Mal gespannt, wie lange Mercedes sich die zweite Liga als Stadion/Trikot/Mannschaftssponsor antut. Zur Marke hat der Verein noch nie gepasst und jetzt gar nicht mehr... Come back quickly, VfB, if you can.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
usch400 07.05.2016, 18:47
19.

Im Gegensatz zum Spiel des VfB Stuttgart war es ein “Grüner” Entscheidungstag für die Landeshauptstadt Stuttgart.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 7