Forum: Sport
Bundesliga - wer hat die besten Titel-Chancen?

Noch ist der Titelkampf in der Fußball-Bundesliga völlig offen. Bayern, Bayer, Schalke - oder gar noch ein anderer Club: Wer liegt am Ende vorne?

Seite 1 von 238
noodl 12.03.2010, 11:23
1.

Zitat von sysop
Noch ist der Titelkampf in der Fußball-Bundesliga völlig offen. Bayern, Bayer, Schalke - oder gar noch ein anderer Club: Wer liegt am Ende vorne?
Bayern.

Beitrag melden
ulan 1 12.03.2010, 11:27
2. Ganz einfach

Zitat von sysop
Noch ist der Titelkampf in der Fußball-Bundesliga völlig offen. Bayern, Bayer, Schalke - oder gar noch ein anderer Club: Wer liegt am Ende vorne?
Geld regiert die Welt. Da kein deutscher Fußballverein Bayern München hierin die Hand reichen kann, ist das Ergebnis eindeutig. Bis auf ganz wenige "Ausrutscher" hat sich diese Wahrheit für Bayern Münschen bestens und beständig gewährt. Es ist nahezu uninteressant, die Bundesliga dahingehend zu verfolgen, Sieger wird, wer die besten Spieler einkaufen kann.

Beitrag melden
Haio Forler 12.03.2010, 11:35
3. .

Zitat von sysop
Noch ist der Titelkampf in der Fußball-Bundesliga völlig offen. Bayern, Bayer, Schalke - oder gar noch ein anderer Club: Wer liegt am Ende vorne?
Bayern.

Beitrag melden
Kanzla87 12.03.2010, 11:40
4.

Auch unter Beachtung des Restprogramms sehe ich (leider) die Bayern im Vorteil.

Die nächsten 5 Wochen werden entscheident sein, dann da spielen alle 3 Mannschaften fast ausnahmslos gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel.

Leverkusens Restprogramm mit Hamburg, Dortmund, Schalke, Frankfurt, Bayern und Stuttgart in den nächsten 6 Wochen klingt beeindruckend und wir enorm schwer. Auch Schalke hat mehrheitliche starke Gegner...

Fazit: Bayern machts...

Beitrag melden
krafts 12.03.2010, 14:12
5.

Zitat von Kanzla87
Die nächsten 5 Wochen werden entscheident sein, dann da spielen alle 3 Mannschaften fast ausnahmslos gegen Teams aus dem oberen Tabellendrittel.
Genau. Wenigstens kann sich dann keine Mannschaft herausreden, denn alle haben es noch selber in der Hand.

Beitrag melden
krafts 12.03.2010, 14:16
6.

Zitat von ulan 1
Sieger wird, wer die besten Spieler einkaufen kann.
Ja, ganz einfach, brauchen wir die Saison gar nicht mehr ausspielen.
Hat Wolfsburg wirklich letzte Saison die besten Spieler gekauft? Und Lahm, Schweinsteiger, Badstuber, Müller, Contento, Alaba. Alle für teures Geld eingekauft....

Beitrag melden
peeka 12.03.2010, 14:34
7. Hieß es nicht vor ein paar Wochen...

...Leverkusen hätte die größte Chance, Meister zu werden?

Na so ändert sich die Meinung des "Spiegels"...

Fußballregel:
Die Saison hat 34 Spieltage, und zum Schluß gewinnt immer Bayern.

Beitrag melden
Dumme Fragen 12.03.2010, 15:05
8. Der HSV...

Warum?

Bayern - gähn.

Bayer - blöder Werksclub.

Schalke - denen hätte ich es von den dreien noch am meisten gegönnt, aber aktuell sind die doch wie Lehman Brothers, deren Finanzgehabe gehört eigentlich mit Lizenzentzug bestraft!

Daher - wenn RvN noch mehr solche Tore machen sollte wie gestern gegen Anderlech (wo man sich fragt, war das Glück oder Können?), die "Flugangst" letztlich überwunden wurde und das generelle Gesundheitsproblemepech sowie die Lastminutegegentoore vorbei sein sollte, dann geb ich dem HSV 27 Punkte für 9 Spiele...

Beitrag melden
irobot 12.03.2010, 15:07
9.

Wenn Bayern nach dem 30. Spieltag auf Platz 1 steht, werden sie Meister. Alles andere ist Kaffeesatzleserei.

Beitrag melden
Seite 1 von 238
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!