Forum: Sport
Bundestrainer Löw: Ein Schritt zurück
DPA

"Ich versuche, mich in irgendeiner Form anders zu verhalten." Bundestrainer Joachim Löw hat sich zur Aufregung um den Griff in seine Hose geäußert. Ob Mats Hummels gegen Polen spielen wird, ließ er offen.

Seite 8 von 14
helianthe 16.06.2016, 09:04
70. Hätte nie

gedacht, dass es so viele verklemmte Menschen gibt. Sich regelmäßig waschen schlägt dem Fass den Boden aus. Das zeugt von einer ernsthaften Störung! Selbst wenn man 3 mal täglich duscht hat jeder Mensch einen Eigengeruch und das ist auch gut so. Und den sollte man schon kennen und mögen ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
canUCme 16.06.2016, 09:15
71. Wenn euch schwitzende Männer, ...

... die sich hin und wieder mal an den Sack packen unangenehm sind, dann senden wir eben nur noch Live-Übertragungen von 'Rhythmischer Sportgymnastik', wo herzallerliebste Mädel in pinkfarbenem Dress mit dem Bällchen und dem Bändchen spielen ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jenzy 16.06.2016, 09:27
72.

wenn man hier so liest und feststellt, das bis auf wenige ausnahmen, das popelfressen, arsch- und achselgeruchsprobennehmen in der öffentlichkeit von den foristen als völlig legitim erachtet wird, dann verweigere ich demnächst besser das händeschütteln.
aus hygienischen gründen, nicht aus pseudoreligiösen.
eigentlich ein trauerspiel für zivilisierte menschen.

aber das wäre mal ein bild, frau merkel beim nächsten g7-gipfel, hand in den hosenanzug und geruchsprobe...

aber ist ja anscheinend für die meisten ganz normal.

mir grauts...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maniacmike 16.06.2016, 09:30
73. Bei manchen Männern...

über 50 sind die Glocken länger als das Seil und dann kann es schon mal vorkommen, dass sie beim plötzlichen Aufspringen von der Bank die Nüsse Richtung Ritze rutschen. Daher auch zu erklären, wieso Jogi den Geruchs-Check auch an seinem Hinterteil durchführte. Ich find's normal, würde es aber vor 30 Mio Zuschauern nicht durchziehen. Chapeau Jogi - du hast echt Eier.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
herzbube 16.06.2016, 09:39
74. purer Neid

jetzt kommen sie wieder aus allen Ecken: die Löwkritiker, natürlich die Bild und die alles Besser Könnertrainer. Anders kann man dem Weltmeister Löw, der zusammen mit Klinsi endlich einen attraktiven deutschen Angriffsfussball eingeführt hat, der weltweit geschätzt wird auch nichts vorwerfen. Jogi bitte bleib so wie du bist und danke Das Sie mir den deutschen Fussball wieder schmackhaft gemacht haben. Der deutsche Spieser hat leider ein Problem mit Erfolgsmenschen und reagiert mit seinem typischen Neidreflex. Schade!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sumpf 16.06.2016, 09:41
75. Was soll der ganze Schwachsinn

es ist Fußball- so what. Sollen die Party-Opportunisten sich, doch ein anderes Event aussuchen. Am besten eines, bei dem niemand schwitzt oder sonst irgenwelche
menschlichen "Ekligkeiten" in Erscheinung treten.-Aber selber nach dem "Public-Viewing" in die Straßenbahn göbeln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cs01 16.06.2016, 09:45
76.

Zitat von taglöhner
Die Zartbesaiteten sollen zum Schach wechseln.
Spielen Sie mal ein Schachturnier mit. Was sie da an ungepflegten und überlriechenden Menschen treffen, ist unbeschreiblich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mister Stone 16.06.2016, 10:08
77.

Hoffentlich tut er es nochmal, und zwar direkt nachdem wir Italien rausgeworfen haben...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Akonda 16.06.2016, 10:10
78. Ganz ehrlich.....

....in der Aufregung kann "Mann" schon mal daneben greifen, verbal oder auch anal........
Nein, das ist unmöglich, und der Löw weiß doch zudem, dass es Kameras gibt. Einfach nur peinlich und ich könnte mir vorstellen, dass alle, die das sehen, ihm niemals die Hand geben möchten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
1smiler1 16.06.2016, 10:10
79. Beknackter Vergleich

Zitat von jenzy
wenn man hier so liest und feststellt, das bis auf wenige ausnahmen, das popelfressen, arsch- und achselgeruchsprobennehmen in der öffentlichkeit von den foristen als völlig legitim erachtet wird, dann verweigere ich demnächst besser das händeschütteln. aus hygienischen gründen, nicht aus pseudoreligiösen. eigentlich ein trauerspiel für zivilisierte menschen. aber das wäre mal ein bild, frau merkel beim nächsten g7-gipfel, hand in den hosenanzug und geruchsprobe... aber ist ja anscheinend für die meisten ganz normal. mir grauts...
Fokussiert u. hoch konzentriert bei der eigentlichen Arbeit und für ihn während des Spiels unwichtige Kameras vergessen, vergleichen mit Augenblicken wo diese Kameras und posieren die Aufgabe darstellt.^^
Selbstverständlich richten die ihre Eier, Brüste what ever nicht vor laufender Kamera, die werden vorher ausgeschaltet. Sollte es doch mal "zwicken" oder sehr schmerzhaft sein.
Sollte jemand solches aber doch veröffentlichen wäre er wohl zum letzten mal bei einem solchen Anlass.
Aber für die Gutmenschen hier, statt Paparazzi und Moralwächter spielen, Bundestagsdebatten Live im Fernsehen anschauen. Debatten die über Stunden gehen, sieht man so einiges egal ob Hinterbänkler oder Regierung egal ob Mann oder Frau.
Der Wiener Opernball ist für Knigge Fetischisten dann aber auch ein Albtraum.
Irgendein Thema wert, nein. Geht es einen Dritten etwas an, nein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 14