Forum: Sport
BVB-Stürmer Robert Lewandowski: Der schwarz-gelbe Magier
AP/dpa

Borussia Dortmund schafft ein berauschendes 4:1 gegen Real Madrid, und Robert Lewandowski ist der Held des Abends. Dem BVB dürfte nun mehr denn je daran gelegen sein, dass der polnische Stürmer bleibt. Womöglich trägt diese Gala dazu bei.

Seite 3 von 21
kone 25.04.2013, 08:18
20. Hm ...!

Zitat von Darth__Bender
Der Wechsel zu Bayern wird dann eine Stunde vor dem Rückspiel bekannt gegeben... Verstehe ihn nicht das er immernoch weg will, wenn Dortmund sich wieder so blamiert hätte wie letztes Jahr ok, aber wenn man gute Chancen hat mit der Mannschaft ins CL-Finale zu kommen, was will man mehr? Ausserdem hat er in Dortmund seinen Stammplatz sicher. Wenns nur an der Kohle liegt muss Dortmund halt zahlen, mittlerweile könnten sie sichs ja leisten...
Laut FAZ von gestern bezahlt der FCB im Durchschnitt das Doppelte an Gehalt im Vergleich zum BVB : 10 Mio. !!!!
Es gibt nur EINE Lösung um den Wettbewerb in der BuLi wieder zu entzerren :SALARY CAPS !!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pepsington 25.04.2013, 08:18
21. Alle Achtung...

fùr diese herausragende Leistung. Als Bayer kann ich mir angenehmere Gegner als Dortmund vorstellen, sollten es -was ja gelinde gesagt im Rahmen des Möglichen liegt- zu einem Bundesliga-Finale kommen! Respekt und Anerkennung!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BlakesWort 25.04.2013, 08:27
22.

Tolle Leistung, BVB. Lewandowski als gnadenloser Vollstrecker, wirklich super, vor allem weil er wirklich mitspielt und zwischen ihm und seinen Hinterleuten blindes Vertrauen herrscht.

Sehr gut auch Mats Hummels, der nach seinem Fehler im Interview sagte: "Wir haben eine Weltklasse-Partie gespielt", und dann etwas leiser anfügte, "außer ich natürlich." Schon toll, wie diese Mannschaft unter Klopp gereift ist.

Man muss sich fragen, was gerade mit den spanischen Mannschaften los ist. Das war ein absolut blutleeres Spiel von Madrid und Barca.
Was leider kommen wird, da kann man sich fast sicher sein, neben Götze werden Lewandowski, Hummels und wahrscheinlich im nächsten Jahr Gündogan weggekauft werden. Nur leider können sie nur wegen des Geldes wechseln, denn so wie es im Moment scheint sind die zwei spielstärksten Mannschaften Europas in der Bundesliga zu finden.

Hoffen wir auf siegreiche Borussen und Bayern und ein deutsches Finale in Wembley. :-D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
prima007 25.04.2013, 08:28
23. London ist nah für die Deutschen Clubs

Die Bayern würden das Endspiel nach dieser überlegenen Demonstration gegen den spanischen Tabellenersten in London lieber gegen Madrid antreten,
Götze merkt wohl schon, dass es ein Fehler war zu wechseln, den besseren Club zu verlassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KingTut 25.04.2013, 08:32
24. Glückwunsch ....

Zitat von sysop
Borussia Dortmund schafft ein berauschendes 4:1 gegen Real Madrid, und Robert Lewandowski ist der Held des Abends.
.... sowohl an die grandiosen Bayern als auch die überragenden Dortmunder. Madrid und Barcelona wurden auf die Plätze verwiesen.
Der Verlauf beider Spiele hat mir wieder mal gezeigt, dass Die von den Medien hochstilisierten "Weltfußballer" Messi und Ronaldo mit ihrem Latein wieder mal am Ende waren.

Jetzt habe ich nur ein Problem: wem ich im Finale die Daumen drücken soll.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spiff82 25.04.2013, 08:32
25. warum ist das ein Bekenntnis zu einem Verein

wenn man mal ein super Spiel hin legt? Das sollte ja wohl selbstverständlich sein, dass man für seinen aktuellen Verein alles gibt und gewinnen will. Deshalb von einem Bekenntnis für den Verein zu sprechen ist etwas weit her geholt. Naja, populistisches Gerede... Nebenbei: Gratulation an Dortmund - tolle Leistung gestern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
-volver- 25.04.2013, 08:39
26. :-)

4:1 ??? real madrid ist niemals gut genug, das umzubiegen... real hat nichts aus den vergangenen jahren der barca-überlegenheit gelernt. vor 10 jahren wären sie vielleicht noch die besten. heute sind sie weit davon entfernt... ihre halbfinalteilnahme scheint nach dem gestrigen spiel überraschender, als die des bvb.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
relaxeler 25.04.2013, 08:44
27. Gratulation

Ich als glühender FC Bayern Anhänger sage: Danke BVB für dieses geile Spiel! Der Traum vom deutsch-deutschen Finale ist greifbar! Möge die bessere Mannschaft (also Bayern ;-)) die CL 2013 gewinnen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nickysantoro 25.04.2013, 08:44
28. moment mal...

wie kann man jemanden so über den grünen Klee loben, ohne ihn vorher auf einen möglichen Anfangsverdacht der Steuerhinterziehung überprüft zu haben?
Ich hätte gerne erst Lewandowskis Kontodaten, bevor wir über seine fussballerischen Leistungen reden! Wer sich an die Gesetze hält hat auch nichts zu verbergen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tingltangl-bob 25.04.2013, 08:45
29. Bitte nochmal !

Wie sehr würde ich mir wünschen dass der BVB den Bayern mal ( wieder ) im Finale zeigt wo der Hase lang läuft ! Bitte BVB nochmal ! Ich denke dass Spiel in Madrid sollte zu schaffen sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 21