Forum: Sport
Champions League: 4:0 - Liverpool schafft die Sensation gegen Barcelona
Paul Ellis / AFP

Dieses Spiel wird in die Geschichte der Champions League eingehen: Der FC Liverpool hat den FC Barcelona aus dem Wettbewerb geworfen - dabei hatte er das Hinspiel 0:3 verloren.

Seite 4 von 7
wolfi55 08.05.2019, 23:37
30. Hochmut kommt vor dem Fall

Barca hat einfach das Problem gehabt, dass die gedanklich schon vor dem Spiel weiter waren und nur noch pro forma spielen mussten. Dann ist das Erwachen schwer.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sal.Paradies 08.05.2019, 23:39
31. In diesem Jahr

wird Kloppo den Pott holen..wait and see! Und an der Anfield werden sie ihm dafür ein Denkmal errichten... :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
25alex67 08.05.2019, 23:39
32. Wo war Messi?

Respekt vor Liverpool. Das war ein furchtloser Auftritt, der mit einem völlig verdienten Sieg endete. Ein Sieg, den Liverpools Torwart festgehalten hat. Wo war eigentlich Messi? Das war ein dramatisch peinlicher Auftritt von Barca. Wird langsam zur Gewohnheit, sagenhafte Vorsprünge aus der Hand zu geben... Und Herr Klopp steht in Liverpool kurz vor der Heiligsprechung. Ich nehme an, die Queen wird ihn demnächst zum Ritter schlagen. Sir Jürgen, das wär doch was. Na hoffentlich spuckt ihm Ajax nicht in die Suppe. Also - falls Ajax das Finale schafft...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fr3ih3it 08.05.2019, 23:40
33. This is Anfield

Die Aura die den Fußball in dieser Stadt, in diesem Stadion umgibt ist einzigartig - magisch. In Liverpool wird der Fußball gelebt. Die Fans, die ganze Stadt leben diesen Verein. Ich bin schon lange Liverpool Fan und dieses Spiel wird nur noch durch das Champions League Finale 2005 übertroffen. Ich freue mich schon sehr auf das Finale, hoffentlich spielen Ajax und Liverpool gegeneinander. Ein Fest für alle Fußball Fans

Beitrag melden Antworten / Zitieren
babbelhacker 08.05.2019, 23:41
34. Weiter, weiter,

Immer weiter! Finale 2005 und dann dieser Abend heute. Falls noch mal wer wissen möchte, warum Liverpool solche Emotionen weckt, bekommt er ein best-of dieser zwei Spiele gezeigt. Chapeau!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
krähe81 08.05.2019, 23:44
35. RICHTUNG Bayern München

MIT EINEM WORT LIVERPOOL Dann feiert mal eure mickrige Meisterschaft! Großer Trainer große Mannschaft. In Europa seit ihr zweite Klasse.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Abongui 08.05.2019, 23:49
36. So etwas schafft nur Kloppo

Fußball-Wahnsinn!!!!!! Was für eine Leistung! Was für eine Mannschaft! Heute hat wieder mal Anfield neue Helden erschaffen! Danke für diesen Abend!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steingärtner 08.05.2019, 23:52
37. Wahnsinn

Ein wirklicher Höhepunkt im sonstigen Fußball-Einerlei.
Nun also wieder ein Finale für Liverpool. Klopp hätte es im dritten Anlauf verdient, den Henkel zu halten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
murun 08.05.2019, 23:56
38. @siryanow, @BurekTomate, @sapiens-1 usw. usf.

Wer steht im Finale? Liverpool. So kann es gehen, wenn auch der von mir geliebte Messi einen schlechten Tag erwischt und der Rest der millionenteuren Mannschaft einfach unterirdisch spielt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Friedensbewegter 08.05.2019, 23:59
39. Gratulation, aber....

So sehr die ungeheure Kampfkraft Liverpools einmal mehr beeindruckte, sollte man auch vorsichtige Kritik an der Entwicklung des modernen Fußballs erwähnen. Die englischen Spitzenmannschaften wie ManCity und Liverpool werden immer mehr zu Kampfmaschinen, die den hochversierten technischen modernen Fußball, vertreten durch spanische (Real, Barca), französische (PSG), holländische (Ajax) und manchmal auch deutsche Mannschaften (Bayern und BVB), unterlaufen. Man schaue sich das mal an, beide englischen Top-Teams haben in der Premier-League weit über 90 Punkte erzielt. Unglaublich! Und das durch guten alten Kick-and-Rush-Hurra-Fußball. Nur mit noch mehr Kondition und Kraft als jemals in der Geschichte des Fußballs zuvor. Kampfmaschinen walzen alles nieder, was sich ihnen in den Weg stellt. Ist das die Zukunft des Fußballs? Hoffen wir mal, dass Ajax Amsterdam mit dem wunderbaren modernen Kombinationsfußball das Finale erreicht. Aber gegen die Kampfbots aus Liverpool werden sie leider keine Chance haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 7