Forum: Sport
Champions League: Boateng rettet Bayern Sieg gegen Manchester City
Getty Images

Müller, Götze, Lewandowski: Gegen Manchester City vergab der FC Bayern reihenweise gute Chancen, an der Seitenlinie verzweifelte Trainer Josep Guardiola. Für den Sieg sorgte ausgerechnet Verteidiger Jérôme Boateng - in der letzten Minute.

Seite 1 von 3
lemmepors 17.09.2014, 22:59
1. Dusel

Und wieder mal der Bayerndusel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Discordius 17.09.2014, 22:59
2. das übliche

Mehr oder weniger unterschwellig schreibt der SPON die Bayern schlechter als sie waren. Es war ein verdienter Sieg der Bayern, während das "Rettet den Sieg" tendenziell deutlich negativer aussieht. Bei zwei strittigen Straufraumszenen, die durch mehrere Wiederholungen keine Aufklärung brachten, heißt es natürlich: Robben machte die Schwalbe, während auf Benatia ein eindeutiges Foul gemacht haben soll. Sie entlarven sich damit eindeutig als unseriöse Sportjournalisten. Sitzt der Frust über den Niedergang von HSV und dem langjährigen Ersatz-HSV Bremen so tief, dass der SPIEGEL ständig Propaganda gegen den FCB rauslässt und den BVB übermäßig hochjubelt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
-volver- 17.09.2014, 23:00
3. :-)

es war auf jeden fall ein starker auftritt der bayern... und auch mit tikki takka scheint voerst mal schluss zu sein.
ein sieg gegen die besre mannschaft englands... was will man mehr?!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thunderstorm305 17.09.2014, 23:03
4. Das war ja nicht schlecht für den Anfang.

Dafür dass Bayern München immer noch durch die WM Nachwehen angeschlagen ist, war das Ergebnis ja mal nicht schlecht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sylkeheimlich 17.09.2014, 23:04
5. Super Bayern, super Bayern

Total verdient gewonnen! Klasse gespielt trotz der vielen Verletzten, trotz des guten Gegners! Einfach genial. Und prima von der Südkurve die Worte in Richtung Holger Badstuber, das fand ich toll von Euch! Naja..super Mannschaft....super Fans!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
opameier 17.09.2014, 23:07
6.

So, fast fertig. Kein Bock mehr, immer muss ich um die Uhrzeit noch die Sportartikel schreiben.

Wie war nochmal der Name von dem Typ? Rafnha. Rafnha... komischer Name. Egal, gleich fertig...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ohne_belang 17.09.2014, 23:21
7. unvollstaendig

es waere zu erwaehnen gewesen dass benatia eine ordentliche partie in seinem ersten spiel für Bayern gemacht hat und dass Robben ausser der zugegebenermaßenen Schwalbe nach seiner einwechselung ordentlich gewirbelt hat. Insgesamt war der sieg verdient, aber hätte city eine chance gemacht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zaungast2013 17.09.2014, 23:22
8. Glückwunsch FCB

verdienter Sieg begleitet mit dem Glück des Tüchtigen. Nebenbei: Robben ist ein hervorragender Fussballer, seine Fallsucht nervt allerdings.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
capricorn 17.09.2014, 23:31
9. Heute haben die Engländer.....

gegen die Bayern verloren, morgen verlieren sie gegen die Schotten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3