Forum: Sport
Champions League der Frauen: Frankfurt zieht locker ins Viertelfinale ein
imago

5:0 im Hinspiel, 4:0 im Rückspiel: Ohne Probleme haben die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt gegen ASD Torres Sassari das Vierelfinale der Champions League erreicht. Der VfL Wolfsburg kann folgen.

Stäffelesrutscher 12.11.2014, 19:06
1.

»Die Treffer erzielten Dzsenifer Marozsan (33. Minute), Eleonora Piacezzi per Eigentor (41.) und Celia Sasic (45./88.).«

*Seufz*
Die italienische Spielerin ist die einzige, deren Namen von SPON richtig geschrieben wird ...

Die erste Torschützin schreibt sich Marozsán, die letzte Célia Šašić.

SPON schreibt ja auch nicht Thomas Muller, Frank Ribery, Mario Gotze oder ähnliches.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kloppskalli 13.11.2014, 15:58
2.

Šašić ? vielleicht solltem an noch darueber streiten ob man nicht liber Schaschitsch schreibt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leipz1ger 13.11.2014, 16:35
3. Korinthenkacker

Wer sich über die fehlenden Strichelchen aufregt, ist einfach nur ein Korinthenkacker!

Beitrag melden Antworten / Zitieren