Forum: Sport
Champions League: Diese Zahlen machen den Bayern vor dem Liverpool-Spiel Hoffnung
LUKAS BARTH-TUTTAS/EPA-EFE/REX

War das 0:0 in Liverpool nun ein gutes Ergebnis, oder nicht? Zumindest eines, das den Bayern Zuversicht geben sollte - sagt die Statistik.

Seite 1 von 5
braindead0815 13.03.2019, 13:34
1. nur das solche

beiträge keine spiele gewinnen.
dont get me wrong. die bayern sollen - nach dem ausscheiden alle BL-vereine die flagge hochhalten.
gegen klopp ? umso besser. gerade auch weil die bayernhater alle den bayern unterstellen sie würden die konkurrenz absichtlich schwächen - liverpool hat einen kader natürlich unter klopp nur aus nachwuchs des LFC gebaut, gefördert und ausgebildet - während bayern die millionen für keita etc nur so aus dem fenster geworfen hat - und der spieler kaum zum zuge kommt - ach sorry - das war ja klopp/liverpool.

selbst als bayernfan kann ich mich über dortmundsiege in der CL freuen - auch der BL würde ein deutscher meister dortmund/gladbach/leverkusen etc gut tun. irgendwie will keiner - obwohl die bayern wirklich eine durchwachsende saison spielen und z.Z. der konkurrenz die nerven fehlen, das herz in die hose rutscht und die doppelbelastung auf die substanz geht.

mal sehen ob die bayern heute abend zeigen können, ob die siege gegen wolfburg/gladbach etwas wert sind und die formkurve wirklich nach oben zeigt --- lewandowski gestern gesehen hat, wie ein topstürmer auftritt (ronaldo - als spieler - nicht als charakter) wenn es darum geht, seine klasse zu zeigen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ambulans 13.03.2019, 13:48
2. interessanter

ausblick aufs spiel bayern/liverpool heute abend; ich tippe auf ein leistungsgerechtes 1:1 - und liverpool ist weiter ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 13.03.2019, 14:04
3. 50:50 Spiel

Egal, welche Statistik hervorgekramt wird.

Ich tippe darauf, dass derjenige weiterkommt, der das erste Tor macht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MarkusW77 13.03.2019, 14:06
4.

Bayern kommt ziemlich sicher weiter. Vielleicht sogar die letzte Hoffnung für den BVB in der Liga.
Liverpool ist auswärts nicht so stark, Bayern in der CL und insbesondere in letzter Zeit wieder sehr stark.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jwcotton 13.03.2019, 14:14
5. Keiner kann das vorhersagen

Zwei sehr starke Teams auf Augenhöhe niemand kann den Ausgang vorhersagen, das ist das schöne am Fußball. Ich halte Kovac für einen sehr gewievten Taktiker, der zwar noch nicht die Reputationen eines Jürgen Klopp hat, aber ich glaube er wird das heute erstmals beweisen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
skeptikerjörg 13.03.2019, 14:40
6. Mut machen?

Die Bayern sind nicht so schwach, dass 7 statistischer Mutmacher bedürfte, aber auch nicht so stark, dass dass sie schon rein aus statistischen Gründen sicher weiterkommen werden. Es ist ein typisches 50:50 Spiel, in dem Tagesform, oft auch Glück und Zufall die entscheidende Rolle spielen. Psychologisch mit kleinem Vorteil für Liverpool, da sich die Bayern möglichst kein Gegentor erlauben dürfen. Alles deutet darauf hin, dass wir eher taktisches Rasenschach, denn ein mitreißendes Spiel zu sehen bekommen werden - falls nicht einem von beiden ein relativ frühes Tor gelingt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hileute 13.03.2019, 14:41
7. Theoretisch vorteile Liverpool

da ihnen auch ein Unentschieden reicht. Aber wenn die Bayern nicht zu übermotiviert zur Sache gehen und in liverpooler Konter geraten sollte das ne klare Sache für Bayern werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mister Stone 13.03.2019, 15:00
8.

Wenn die Bayern in der 90. Minute mit mindestens 2 Toren Vorsprung führen kommen sie weiter. Sonst nicht. Und dieses sonst wird eintreffen, weil Liverpool die besseren Speiler und den besseren Trainer hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Levator 13.03.2019, 15:05
9. Klopp

und seine Liverpooler sind heute sicherlich nicht chancenlos und werden ordentlich dagegen halten. Falls es jedoch den Bayern gelingen sollte, das erste Tor zu erzielen, wird möglicherweise die Auswärtsschwäche in den Köpfen der Gäste herumgeistern und den Ausschlag für die Bayern geben, von daher 60:40...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5