Forum: Sport
Champions League: FC Bayern trifft im Halbfinale auf Real Madrid
DPA

Die Halbfinalpaarungen der Champions League stehen fest: Titelverteidiger FC Bayern reist zum spanischen Rekordmeister Real Madrid, Atlético Madrid empfängt den FC Chelsea.

Seite 10 von 16
miguelito1979 11.04.2014, 14:09
90. @shive

Naja, Pepe und Ramos sind immer gut für rote Karten. Erst recht auf diesem Niveau. Wenn Madrid sich durchsetzt, was ich nicht denke, dann weil sie mit der überragenden Offensive um CR9 ihre im Vergleich mit Bayern etwas schwächere Defensive besser "ausgleichen" können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ml133 11.04.2014, 14:09
91.

Zitat von Gustav_Kuchenbecker
...dass Spieler von Bayern München nicht gerade Adonisse sind. Der eine hat eine Glatze, der andere ist von der Natur nicht gerade gut behandelt worden. Man könnte auch sagen: Es sind hässliche Menschen, die dort zu sehen sind. Ich meine, Schönheit sieht anders aus.
Was Intelligenz und vor allem Empathie anbelangt, sind Sie von der Natur auch nicht gerade gut behandelt worden.
Hoffentlich sind Sie wenigstens ein Adonis.

Im Übrigen finde ich die beiden sehr sympathisch. Außerdem sollen sie Fußball spielen und nicht schön aussehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Balla8872 11.04.2014, 14:10
92. Fett Ironie drüber

Zitat von jonathanbvb
wieder mal losglück ohne ende für die bayern. so ein losglück würde ich mir für mein bvb auch mal wünschen. wir mussten in der vorrunde schon gegen harte gegner ran und von real madrid im viertelfinale ganz zu schweigen. bayern hatte bis jetzt keine gegner und haben sich ins halbfinale gerumpelt. jetzt kommt der erste echte gegner und dann is schluss für die zusammen gekaufte legionärstruppe.
Hehe, Sie sollten das aber mal deutlicher kennzeichnen, der ein oder andere nimmt es doch noch für bare Münze :D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hartaberfair0815 11.04.2014, 14:12
93. Herrlich...

diese Kommentare zu lesen. Der BVB scheidet gegen Real Madrid aus. Jetzt ist Real der "leichtere" Gegner? Wenn Real "leicht" ist weshalb hat der BVB das Halbfinale nicht erreicht?
Weshalb kann man einer Mannschaft nicht einfach mal den Erfolg gönnen? Ich bin kein FCB Fan. Aber man muss doch neidlos dem FCB zugestehen, dass sie in den letzten zwei Jahren herausragenden Fussball spielen.
Das witzige ist, bei der WM liegen sich alle wieder in den Armen. Wenn die Nationalelf (mit BVB UND FCB Spielern!) um die WM spielt. Und wenn nicht, dann sind sich alle auch einig: der Jögi war Schuld.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mlu 11.04.2014, 14:13
94. Woher?

Zitat von ckreatix
Dusel-Bayern! Mal wieder der leichteste mögliche Gegner!
Woher kennen Sie das Gewicht der Real-Spieler?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jensen12345 11.04.2014, 14:13
95. P.S. Korrektur ;-)

Zitat von jensen12345
hauchdünn im Halbfinale gegen Real durchgesetzt. Seitdem haben beide Teams noch mehr Qualität. Denke vieles hängt von Ronaldos Gesundheitszustand ab. Schleppt er sich so durch wie Rooney am Dienstag oder fällt er sogar verletzt aus , ist Bayern für mich klarer Favorit. Sollte Ronaldo durch die Verletzung nicht mehr gehandicapt sein, sehe ich ein Duell auf Augenhöhe - fifty/fifty ;-)
Der Satz: "Schleppt er sich so durch wie Rooney am Dienstag"

sollte natürlich heißen:

"Schleppt er sich so durch wie Rooney am Mittwoch "

;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cipo 11.04.2014, 14:15
96.

Zitat von warndtbewohner
hoffenlich zeigt ihr mal dem FCB dass ihr nicht nur den BVB besiegen könnt sondern auch den großkotzigen FCB. Millionen Fußballfans in Deutschland drücken euch die Daumen..
Und Real Madrid ist ein einziger Hort der Bescheidenheit, was?!? Manche Leute haben wirklich schwer einen an der Waffel... (Ich bin übrigens alles andere als ein Bayern-Fan.)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mundi 11.04.2014, 14:15
97. Wegen Real trug sogar Paul Breitner eine Krawatte

Zitat von moe.dahool
.... Warum sollte Real eigentlich unumstrittener in Spanien bzw. Europa sein als es die Bayern hierzulande sind? Real ist in Spanien recht verhasst, bei internationalen Spielen jedoch steht die gesamte Nation hinter ihnen. Warum geht das in Deutschland nicht?
Bereits als Kind hatte ich vor den Königlichen aus Madris einen Riesenrespekt. Sie waren lange Zeit die beste Mannschaft in Europa.

Jeder Fußballspieler der Welt wäre stolz, in dieser Mannschaft spielen zu dürfen. Paul Breitner trug dort sogar eine Krawatte!!!

Es wäre schön, würde eine deutsche Mannschaft in diese großen Fußstapfen hineinwachsen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
postbote101 11.04.2014, 14:18
98. High-Five ins...

Zitat von Gustav_Kuchenbecker
...dass Spieler von Bayern München nicht gerade Adonisse sind. Der eine hat eine Glatze, der andere ist von der Natur nicht gerade gut behandelt worden. Man könnte auch sagen: Es sind hässliche Menschen, die dort zu sehen sind. Ich meine, Schönheit sieht anders aus.
Sie scheinen mir auch kein Einstein zu sein und trotzdem bezeichne ich Sie nicht als Idioten.

Unglaublich was manche Leute hier von sich geben...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phase 11.04.2014, 14:18
99. sieger der herzen

...das ist vielleicht machbar für die bayern. vielleicht gibt es dann in diesem jahr zwei deutsche sieger. dortmund, der champions-league-sieger der herzen und die bayern als reale sieger. mal sehen, düfte spannend werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 10 von 16