Forum: Sport
Champions-League-Finale: Ronaldos Schicksalsspiel
AFP

Cristiano Ronaldo spielt in der Form seines Lebens. Real Madrids Superstar sammelt Rekorde und ist zum Anführer der "Königlichen" gereift. Der Sieg im Champions-League-Finale soll seine Karriere krönen.

Seite 1 von 3
mdelfi 24.05.2014, 15:42
1. Ronaldo

Tut mir Leid, aber Christiano Ronaldo ist durch seine Millionen zu einem erbärmlichen Menschen geworden. Ihm ist es scheiß egal wie es anderen Menschen geht, weil er Reich ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Boesor 24.05.2014, 15:55
2.

Interessant, worauf stützen Sie dieses harte Urteil

Beitrag melden Antworten / Zitieren
revirement 24.05.2014, 16:03
3. Danke!

Zitat von mdelfi
Tut mir Leid, aber Christiano Ronaldo ist durch seine Millionen zu einem erbärmlichen Menschen geworden. Ihm ist es scheiß egal wie es anderen Menschen geht, weil er Reich ist.
Ich bin froh, dass es Menschen wie Sie gibt, die Ronaldo seit Jahren persönlich kennen und aus erster Hand einschätzen können, was für ein Schwein der Mann ist. Gäbe es Sie nicht, würde ich immer noch glauben, dass Ronaldo hinter der Fassade des eitlen Gockels ein Mensch mit Herz sei, nur weil er z.B. ab und zu was spendet:

http://www.latimes.com/sports/la-sp-...518-story.html

Beitrag melden Antworten / Zitieren
flayman 24.05.2014, 16:05
4. Neid und Ohne Argumentation

Zitat von mdelfi
Tut mir Leid, aber Christiano Ronaldo ist durch seine Millionen zu einem erbärmlichen Menschen geworden. Ihm ist es scheiß egal wie es anderen Menschen geht, weil er Reich ist.
Ich glaube da kommt einfach der Neid aus Ihnen! Cristiano Ronaldo IST 1. der BESTE Fussball in der jetzigen Zeit und wird es lange bleiben! 2. hat er schon des öfteren Gelder für ärmere Menschen gespendet. Erst informieren, dann argumentieren. Zuletzt war er mit einer Spende für die Kinder in Gaza mit 1.5 Mio Euro aktiv. Mich würde interessieren was Sie machen würden, wenn Sie soviel Geld besitzen wie er. Warscheinlich genauso wenig, wie Sie sich im voraus über einen informiert haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TheDjemba 24.05.2014, 16:05
5. @mdelfi

Sie müssen Ronaldo nicht mögen. Aber ihn erbärmlich zu nennen, geht definitiv zu weit. Nur zwei, drei Klicks und Sie würden erfahren, dass Ronaldo einen Teil seines Gehaltes spendet, er globaler Botschafter bei "Save the Children" ist, und gerade für die Menschen, die von der Flutkatastrophe in Ex-Yugoslawien betroffen sind fast 6,5 Millionen Euro gespendet hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thegambler 24.05.2014, 16:06
6. @1.Post

Interessantes Menschenbild was sie haben, da hat der Kerl gerade 6,5 Mio ? für die Flutopfer in Serbien gespendet, aber ist angeblich nen Arsch. Da kann ich nur noch traurig mit dem Kopf schütteln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
G.B. 24.05.2014, 16:06
7.

Zitat von mdelfi
Tut mir Leid, aber Christiano Ronaldo ist durch seine Millionen zu einem erbärmlichen Menschen geworden. Ihm ist es scheiß egal wie es anderen Menschen geht, weil er Reich ist.
welch differenzierte Weltsicht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nemensis_01 24.05.2014, 16:07
8. Er ist im Moment

sicher der beste Fussballer der Welt und wird eig. nur durch seine Mitspieler limitiert. Besonders in der Nationalmannschaft Portugals. Vielleicht gelingt ihm Heute wenigstens mit Real der grosse Wurf, ich würde es ihm gönnen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mongolord 24.05.2014, 16:12
9. Aha

Zitat von mdelfi
Tut mir Leid, aber Christiano Ronaldo ist durch seine Millionen zu einem erbärmlichen Menschen geworden. Ihm ist es scheiß egal wie es anderen Menschen geht, weil er Reich ist.
Sie scheinen ja Bescheid zu wissen, kennen C. Ronaldo bestimmt sogar persönlich um sich solch ein Urteil anmaßen zu können. Sie können ja mal in google Ranaldo+ Spenden eingeben, Sie werden erstaunt sein was der "erbärmliche" Mensch schon geleistet hat. Und was haben Sie bisher in Ihrem Leben für andere getan außer hasszerfressene Kommentare ins Internet zu stellen?

So jetzt mal zum Thema zurück:
Ronaldo ist wahrscheinlich gerade der kompletteste und beste Fussballer unserer Zeit. Mal abwarten welche Mannschaft es heute macht, ich würde keine Prognose wagen wollen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3