Forum: Sport
Champions League: Schalke nach Debakel gegen Real vor dem Aus
DPA

Schock für Schalke: Der Bundesligist hat sich beim Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid blamiert. Die Schalker kassierten sechs Gegentore, Reals Superstars Gareth Bale und Cristiano Ronaldo waren nicht zu stoppen.

Seite 1 von 20
michi3190 26.02.2014, 22:48
1. Egal

Schalke bekommt am Wochenende die nächste Packung gegen bayern. Bayern wird auch Real zermalmen. Die roten sind halt die besten der Welt

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deus-Lo-vult 26.02.2014, 22:52
2.

Eine Schande sich so abschlachten zu lassen.
Jetzt wisst Ihr (Schalker), warum das Fernsehen Bayern oder Dortmund überträgt! Und das zu Recht!
Kein Schalker darf mehr über Leverkusen lästern. Die Leverkusener hatten wenigstens noch Einsatz gezeigt.
Was folgt in Madrid? Zweistellig?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kahabe 26.02.2014, 22:53
3. *d*a*n*k*e*

Ein durchaus trauriger Westfale. !EL MITO VIVO! Ja, in Bottrop Ost.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eltviller 26.02.2014, 22:56
4. Schade

Das war ein klarer Klassenunterschied! Anspruch und Wirklichkeit bei Schalke als auch Leverkusen klaffen doch noch zu weit auseinander. Aber wenn man sich langfristig unter den Top 20 in Europa etablieren kann wird auch mehr gehen, ich hoffe die Verantwortlichen haben den langen Atem wie ihre Kollegen in München und Dortmund.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
explorer 2 26.02.2014, 22:57
5. das war ein Spiel gegen Bayern München!

Zitat von sysop
Schock für Schalke: Der Bundesligist hat sich beim Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid blamiert. Die Schalker kassierten sechs Gegentore, Reals Superstars Gareth Bale und Cristiano Ronaldo waren nicht zu stoppen.
man kann nur hoffen, dass die Entscheidungsträger bei Bayern München genau hingesehen haben: um mit diese Mannschaft mithalten zu können, muss noch mal kräftig aufgerüstet werden.
Strategisch gesehen muss Bayern Real durch Aufrüsten so in die finanzielle Enge drücken, dass denen finanziell endgültig die Luft ausgeht.
Sonst wird es nichts mit Champions League- Gewinn!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ekel-alfred 26.02.2014, 23:03
6. Klatsche für die BuLi

Zitat von sysop
Schock für Schalke: Der Bundesligist hat sich beim Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid blamiert.
Was ist denn bloß mit der Bundesliga los? 0:4 für Leverkusen, 1:6 für Schalke. Haben denn tatsächlich nur noch die Bayern und Dortmund internationales Format? Man kann scheitern, aber so deutlich ist schon bedenklich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
golkashti 26.02.2014, 23:03
7.

Zitat von sysop
Schock für Schalke: Der Bundesligist hat sich beim Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Real Madrid blamiert. Die Schalker kassierten sechs Gegentore, Reals Superstars Gareth Bale und Cristiano Ronaldo waren nicht zu stoppen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KnoKo 26.02.2014, 23:05
8. ...

Hat jemand ernsthaft etwas anderes erwartet? Dass diese Runde bereits die Letzte ist, war doch direkt bei der Auslosung klar. Das Anschauen habe ich mir auch dementsprechend erspart und die Zeit für Sinnvolleres genutzt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tommy_b. 26.02.2014, 23:06
9. Jetzt bin ich gespannt

Gestern zu dem Dortmund-Spiel kommentierten einige: St. Petersburg ist nicht Championsleague tauglich und Dortmund ist schlecht. Was muss man jetzt über das Spiel von Schalke schreiben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 20