Forum: Sport
CL-Finale Dortmund gegen Bayern: Schweinsteiger macht den Unterschied
DPA

Bayern München und Borussia Dortmund stehen sich Ende Mai im ersten deutsch-deutschen Champions-League-Finale gegenüber. Wer hat in Wembley die besseren Chancen? Die Statistik zeigt: Das bessere Mittelfeld könnte das Duell entscheiden.

Seite 1 von 22
GoBenn 02.05.2013, 16:55
1. Mach den Unterschied

Gutes Deutsch macht auch den Unterschied ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
S. Lorenz 02.05.2013, 17:06
2. Wirklich?

Zitat von sysop
Bayern München und Borussia Dortmund stehen sich Ende Mai im ersten deutsch-deutschen Champions-League-Finale gegenüber. Wer hat in Wembley die besseren Chancen? Die Statistik zeigt: Das bessere Mittelfeld könnte das Duell entscheiden.
Das passiert wenn versucht wird, Fussball mit Statistiken zu erklären. Wenn Schweinsteiger gegen Dortmund den Unterschied macht, warum sah gerade der gegen den BVB in der Vergangenheit besonders schlecht aus. Erst durch Martinez, der den Druck von Schweinsteiger im Spielaufbau nimmt, konnte Schweinsteiger gegen Dortmund zumindest Normalform nachweisen.
Insofern muss es heißen: Martinez macht den Unterschied.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
CaptainSubtext 02.05.2013, 17:07
3.

Zitat von
Auch die Schlüsselspieler in den Abwehrreihen, Dante und Mats Hummels, nehmen sich nicht viel.
Wir ignorieren die Außen komplett und von der Innenvertedigung die Hälfte? Okay ich lass mich mal auf das Spielchen ein.
Zitat von
91 Prozent aller Pässe von Martínez kommen an, 90 sind es im Fall von Schweinsteiger. Gündogan (87) und Bender (81) fallen leicht ab.
Irrelevant, wenn man nicht weiß wohin die Pässe gehen. Ich habe immer noch den Eindruck, dass Bayern eher in die Breite, Dortmund eher in die Spitze spielt.
Alle anderen Punkte will ich mal gelten lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
z_beeblebrox 02.05.2013, 17:11
4.

Zitat von sysop
Bayern München und Borussia Dortmund stehen sich Ende Mai im ersten deutsch-deutschen Champions-League-Finale gegenüber. Wer hat in Wembley die besseren Chancen? Die Statistik zeigt: Das bessere Mittelfeld könnte das Duell entscheiden.
Hat Schweinsteiger gestern auch mitgespielt? Bis zu seiner Auswechslung kam er kaum vor. Vielleicht war´s (S)EIN Spiel ohne Ball?
Also macht mal halblang: So dolle war das Spiel der Bayern gestern och wiederum nicht. Die Barca-Jungs waren gestern viel zu harmlos.

Der Pott ist den Bayern noch lange nicht sicher!

Schaun mer mal, sagte auch schon Kaiser Franz.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
br-nachrichten 02.05.2013, 17:14
5. optional

seit wann hängt der Wechsel von Lewandowski zur nächsten Saison davon ab, ob ER sich mit dem Rekordmeiser einigt!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aufd1 02.05.2013, 17:16
6.

warum wird die diplomatische Lüge inzwischen lieber gesehen als die Wahrheit? Bayern ist Favorit und das darf auch Manuel Neuer ruhig sagen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
to5824bo 02.05.2013, 17:25
7. Geilheitsranking nicht vergessen

Zitat von sysop
Bayern München und Borussia Dortmund stehen sich Ende Mai im ersten deutsch-deutschen Champions-League-Finale gegenüber. Wer hat in Wembley die besseren Chancen? Die Statistik zeigt: Das bessere Mittelfeld könnte das Duell entscheiden.
Das werden 3 harte Wochen mit Statistik- und Kaffeesatzleserei und Polemik von hüben und drüben, aber ich freue mich darauf.
Übrigens gewinnt natürlich der BVB als "geilerer Club" und wegen der "geileren Fans" (frei nach dem BVB-Philosophiebeauftragten Kevin Großkeutz) ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gekreuzigt 02.05.2013, 17:27
8. Tagesform

[QUOTE=sysop;12641158]Bayern München und Borussia Dortmund stehen sich Ende Mai im ersten deutsch-deutschen Champions-League-Finale gegenüber. Wer hat in Wembley die besseren Chancen? Die Statistik zeigt: Das bessere Mittelfeld könnte das Duell entscheiden.

wird entscheiden, nicht Statistik.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
unknown123 02.05.2013, 17:28
9. @beeblebrox

schweinsteiger spielt sehr effektiv... aber eben manchmal auch unsichtbar... man muss nicht 2tore machen um herauszuragen. aber das verstehen sie durch ihre lüdenscheider vereinsbrille noch nicht. denn eins muss man sagen: bayern war gesternabend und letzte woche überragend, nur deshalb war barça so "schlecht".

- neid muss man sich erarbeiten -

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 22