Forum: Sport
CL-Sieg der Bayern gegen Juve: Triumph des Taktik-Großmeisters
DPA

Mit einer spielerischen Meisterleistung haben die Bayern Juventus Turin im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League besiegt. Gegen das offensive Pressing und die taktische Finesse der Münchner waren die Italiener machtlos - ein Glanzstück von Trainer Jupp Heynckes.

Seite 1 von 19
Emil Peisker 03.04.2013, 10:16
1. Strategiehero

Zitat von sysop
Mit einer spielerischen Meisterleistung haben die Bayern Juventus Turin im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League besiegt. Gegen das offensive Pressing und die taktische Finesse der Münchner waren die Italiener machtlos - ein Glanzstück von Trainer Jupp Heynckes.
"...manchmal muss man eben innehalten und den Bayern gratulieren.
Heynckes kam als Notnagel und geht als Strategiehero"

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jujo 03.04.2013, 10:19
2. .....

Zitat von sysop
Mit einer spielerischen Meisterleistung haben die Bayern Juventus Turin im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League besiegt. Gegen das offensive Pressing und die taktische Finesse der Münchner waren die Italiener machtlos - ein Glanzstück von Trainer Jupp Heynckes.
Meine Einschätzung der Qualitäten von Heynckes haben sich bestätigt. auch meine Aussagen, das die "Schönspieler" sich ihm ohne wenn und aber unterordnen!

Ich freue mich auf ein mögliches Endspiel der deutschen Klubs und da dennoch auf einen Sieg des BvB.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
atherom 03.04.2013, 10:21
3. trotzdem:

1. Tor abgefaelscht, 2. Tor Abseits vorausgingend (hätten die Bayern nicht so klaglos bei akzeptiert, der "unabhängige Reporter schon gar nicht).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andr.e 03.04.2013, 10:25
4.

Zitat von atherom
2. Tor Abseits vorausgingend
das heißt vorausgengend...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
WillausD 03.04.2013, 10:32
5. es war gut....

.. … das Tor war zu klein oder kein Ziel/Treffwasser vor dem Spiel getrunken!
Der Wille war da um das Spiel zu diktieren. Glaube die sind heute platt!
GUT - SHER GUT!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hajahajo! 03.04.2013, 10:34
6.

Heynckes muss sich nicht grämen, auch wenn er mit drei Titeln gehen sollte. Er wird dann als Wegbereiter einer großen Bayern-Ära in die Fußballgeschichte eingehen. Denn die wird mit Guardiola kommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mesut2012 03.04.2013, 10:44
7. Sonderbewachung?

Komisch, wollte man Jogi Löw im letzten Sommer nicht noch dafür vierteilen, dass er die Idee hatte, Pirlo mittels Sonderbewachung durch Kroos aus dem Spiel zu nehmen? Die Bayern haben das Spiel gewonnen und plötzlich gilt nun u. a. diese Idee als taktische Meisterleistung des Trainers Heynckes.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spargel_tarzan 03.04.2013, 10:48
8. also abseits ist dann wenn es die schiedsrichter sagen...

Zitat von atherom
1. Tor abgefaelscht, 2. Tor Abseits vorausgingend (hätten die Bayern nicht so klaglos bei akzeptiert, der "unabhängige Reporter schon gar nicht).
sonst hätte gepfiffen werden müssen, war aber nicht so.
und was ist an einem abgefälschen ball, der ins tor geht, jetzt negativ anzumerken. ist das dann kein tor nach ihrer ansicht?
und haben vielleicht die italiener gewonnen, im stadion hats nur keiner gemerkt und ist hoffenheim der heimliche CL-Finalgegener weil die ja doch eigentlich viel besser spielen könnten als sie es tun und wird allen unkenrufen zum trotz der BvB noch meister, weil die bayern ja überhaupt keine ahnung vom fußball haben?
fragen über fragen & es nimmt kein ende.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jenoc 03.04.2013, 10:48
9. Träume sind Schäume

Zitat von jujo
Ich freue mich auf ein mögliches Endspiel der deutschen Klubs und da dennoch auf einen Sieg des BvB.
Hier wird der Wunsch Vater des Gedankens bleiben, denn anders als Bayern München wird der BvB an Real oder Barça hängenbleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 19