Forum: Sport
DEB-Team im Halbfinale: Könige der Verlängerung

Deutschland sammelt Medaille um Medaille. Die deutschen Eishockey-Herren haben jedoch das Potenzial, die Gesichter dieser Spiele zu werden. Der packende Sieg gegen Schweden soll noch nicht das Ende sein.

rolf.scheid.bonn 21.02.2018, 19:59
1. Eine großartige Leistung ...

... des Teams vom Eishockey-Zwerg Deutschland gegenüber dem Eishockey-Riesen Schweden. Das war eine Sensation und kommt der historischen Sensation von Innsbruck 1976 (Bronzemedaille) schon sehr nahe. Und damals fehlten immerhin Schweden und Kanada. Umso höher ist der Halbfinaleinzug heute zu bewerten. So kann es gerne weiter gehen! Viele Erfolg dem tollen Team!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
citi2010 21.02.2018, 21:29
2.

Phantastisch. Aber die Gesichter dieser Spiele (zumindest die von Team Deutschland) sind Aljona Savchenko und Bruno Massot.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fjb40 21.02.2018, 21:34
3. Das Spiel war der Hammer

Genial,und wenig Strafzeiten kassiert und man hat gemerkt,daß das Team an einem Strang zieht.Das erinnert mich an die Fussballdänen die 1992 aus dem Urlaub heraus EM spielen mussten und das Ding gewonnen haben.Über Teamspirit kann sich manchmal eine Eigendynamik entwickeln....,Halbfinale gegen T.C.,da hätte man bei nem englischen Buchmacher richtig reich werden können.Und jetzt rockt die Kanadier!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gagavi 21.02.2018, 22:23
4. 0,041 - Das Eishockey-Wunder von Innsbruck

1976 war Deutschland der krasse Außenseiter gegen die USA. Als Teenager mit 13 habe ich das Spiel gesehen und kann mich sogar noch daran erinnern.

Übermorgen schaut einer von ganz weit oben zu, wie die Taktik gegen die Canandier aufgeht.
Spielt für Lorenz Funk, der im September 2017 verstorben ist. Liebe Olypioniken! Besorgt euch Karten und feuert die Mannschaft an!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
braindead0815 22.02.2018, 09:35
5. träumen darf man ja

aber die Kanadier werden sich hier keine blöse geben. das wird ne klar 5-0 Sache für kanada.

Beitrag melden Antworten / Zitieren