Forum: Sport
Deutsche Olympia-Bilanz: Eisschnellläufer kassierten Millionen für null Medaillen
DPA

Die Wintersportverbände werden in Deutschland mit Millionensummen gefördert - die deutsche Ausbeute bei den Spielen in Sotschi war aber enttäuschend. Was kostet den Staat jede Medaille? Welche Disziplinen sind besonders teuer?

Seite 1 von 14
gesell7890 24.02.2014, 14:33
1. bucht es doch ab

als kosten für die Huldigung von merkels uns gasgerds bestem freund. alles für lupenreine Demokraten!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chuckal 24.02.2014, 14:34
2. Olympisch denken,

NEM verschenken.
Dabei sein ist Alles...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
phrasensport 24.02.2014, 14:40
3. Endlich Bildzeitung!

Geiler Beitrag - den es bestimmt nicht gäbe, wenn die deutschen Sportler mehr gerissen hätten! Wird immer trauriger durch Spon zu blättern. Ich glaub ich saug mir die Bild App. Die gibt wenigstens nicht vor investigativ zu sein. Da is drin was drauf steht...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
isegrim der erste 24.02.2014, 14:40
4. Vollkommen falsche Förderung

Schwimmbäder werden geschlossen oder verfallen, weil den Kommunen das Geld fehlt. Dafür werden einige wenige Sportler hofiert, die oft wenig Leistung zeigen und uns dann oft auch noch als Werbefigur für irgendeinen Quark jahrelang auf den Wecker fallen - jammerschade um diese Steuergelder, könnte man besser verwenden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hobbyleser 24.02.2014, 14:42
5. Sehr viel billiger als Fußball

Immer noch sehr viel billiger als Fußball, wo allein schon Ablösesummen den Gesamtetat sämtlicher olympischen Sportarten ausmachen. Der Unterschied: Der Fußball könnte es sich durch seine Marketingindustrie locker leisten, die bisher durch Steuermittel getragenen Polizeieinsätze selbst zu leisten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uods 24.02.2014, 14:42
6. Ich dachte es geht um Sport

Wenn man billige Medaillen will, soll man sie einfach selber pressen. Warum noch den teuren Sport fördern?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sok1950 24.02.2014, 14:43
7. 25.207.736 Millionen Euro????

das wären 25.207.736.000.000 Euro....
25 Billionen?,

bin mir in der Kürze der Zeit da aber nicht ganz sicher, aber man, kostet der Sport...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mittagspause 24.02.2014, 14:43
8. Breitensport statt Spitzensport

Der Staat soll den Beitensport und nicht den Spitzensport fördern.
Was haben wir davon wenn Herr oder Frau XY eine Medaillie holt? Nichts.
Vom Breitensport haben wir gesündere Menschen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mmff 24.02.2014, 14:45
9.

Und ist das im Vergleich mit anderen Ländern nun relativ "teuer" oder "billig"?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 14