Forum: Sport
Deutscher WM-Kader: Sané muss überraschend nach Hause fahren
Getty Images

Bundestrainer Joachim Löw hat seinen endgültigen Kader für die Weltmeisterschaft bekannt gegeben. Nicht mit nach Russland dürfen Nils Petersen, Jonathan Tah, Bernd Leno - und überraschenderweise Leroy Sané.

Seite 4 von 17
treime 04.06.2018, 12:18
30. Aha, interessant...

Zitat von foerster.chriss
und lässt die Erdogan-Verehrer in der Nationalmannschaft. Löw hat vollständig den Kontakt zur Außenwelt verloren und lebt nur noch in seiner Nivea-Blase. Mit den beiden Spielern beschädigt er den Ruf der Nationalmannschaft aufs Schwerste. Ich hoffe, die "Fans" werden entsprechend reagieren.
Sprichst Du für "alle" Fans? Wohl eher nicht. Özil ist ein "muss", Gündogan - ja muss wohl, da die Mannschaft aus sehr viel Mittelfeld besteht... Sané hat nicht nur gegen Österreich "schlecht" ausgesehen, sondern auch in beiden Spielen gegen Liverpool relativ hilflos agiert.

Man muss auch immer differenzieren, wie den Spielern das Meeting mit Erdogan "zugemutet" wurde. Fussballer sind idR ja nicht die hellsten Köpfe und lassen sich für manche Aktionen gerne vereinnahmen. Die deutliche Ansprache vom Verband UND vom Trainerteam hat es gegeben. Sollten die nochmal auffällig werden, war es das sicher.

Beitrag melden
skeptikerjörg 04.06.2018, 12:19
31. Keine große Überraschung

Für mich waren die Streichalternativen Brandt oder Sané. Nun also Sané, ist ok. Er ist kein Teamplayer, wie er auch im Test gegen Österreich wieder gezeigt hat, wo er für sich selbst und sein Ego gespielt hat. Sämtliche Konterchancen endeten bei ihm - weil er sich festrannte, anstatt rechtzeitig abzuspielen. Natürlich könnte er mal einen guten Tag haben und über außen eine Abwehr aufreißen, aber soll man darauf hoffen? Löw hat noch immer die richtigen nominiert. Die richtigen für seine Spielidee.

Beitrag melden
ptb29 04.06.2018, 12:20
32. Im Forum zum Österreichspiel

wurde darauf hingewiesen, dass Sané sehr egoistisch gespielt hat, um sich in den Vordergrund zu drängen. Ich habe bei Löws "Harmoniebedürfnis" erwartet, dass dieser Spieler zuhause bleibt.

Beitrag melden
titoandres 04.06.2018, 12:20
33. Testspiel?

Mag ja sein, dass er gegen Österreich nicht gut war. Die ganze Mannschaft war nicht gut. Sané hat in England eine überragende Saison gespielt, als absoluter Leistungsträger den Titel geholt. Da hätte man eher einen Sebastian Rudy nach Hause schicken können, schließlich hat er die ganze Saison auf der Bank gesessen. Und Löw stehen auch nicht unbedingt mehr Flügelspieler als zentrale Spieler zur Verfügung. Daran kann es nicht liegen. Kroos, Khedira, Gündogan stehen voll im Saft. Goretzka hat viel Potenzial. Kimmich kann zur Not vorne im Zentrum aushelfen. Auf den Flügeln gibt z.B. mit Reus jemanden, der immer wieder ausfallen kann.

Beitrag melden
lala10 04.06.2018, 12:21
34.

Die Entscheidungen waren der Weg des geringsten Widerstands.
Deswegen musste Wagner auch zu Hause bleiben damit er ohne murren
den Petersen nach Hause schicken konnte.
Armselig und Wagner hatte doch Recht der loew gibt sich wie eine Primadonna.

Beitrag melden
jowitt 04.06.2018, 12:21
35. @ Olli Trenner heute, 11:49 Uhr

Zitat von Olli Trenner
Der Junge hat einen Marktwert von 90 Millionen und spielte eine überragende Saison, was soll das? Und den Rudy mitnehmen...
Der "Marktwert" kann ja wohl kein Argument sein. Deutschland würde wohl gleich in der Vorrunde rausfliegen, würde man eine Mannschaft nach dem "Marktwert" zusammenstellen.

Das muss ne MANNSCHAFT werden und keine Ansammlung von Idividualisten.

Beitrag melden
dirk.resuehr 04.06.2018, 12:21
36. Keiner hat sich aufgedrängt

Stimmt. Löw testet doch wirklich viel. Keiner der 4 hat darin jemals überzeugt und darauf kommts an!

Beitrag melden
GlobalerOptimist 04.06.2018, 12:21
37. Eines ist schon jetzt klar,

die Spieler, die von 4 Jahren den Titel geholt haben sind weg. Löw ist in Österreich aufgewacht. Aber die Hoffnung stirbt, zuletzt. Mir wären andere Namen eingefallen, auch wenn sie bekannt sind. Opa-Klub lässt grüßen.

Beitrag melden
bs2509 04.06.2018, 12:22
38. Nach der Panini-Panne

ist die heutige Entscheidung von Löw, auf Sané zu verzichten die einzige Überraschung.
Die üblichen Verdächtigen, diesmal Tah, Leno, Petersen und Rudy ( diesmal verschont, warum auch immer )
wurden bereits mit dem Hintergrund . . . "außer Spesen nichts gewesen" . . . eingeladen.
Sanè, ein Spieler der eins zu eins gehen kann, trickreich ist und der Mannschaft hätte weiterhelfen können, hat in Klagenfurt zuviel zeigen wollen, aber nicht unbedingt für die Mannschaft gespielt.
Sein Abgang ist eine Überraschung.
Petersen wurde selten gesucht und damit schaute es aus, als hätte er keine Bndung zur Mannschaft gefunden.
Wer seinen Mittelstürmer nicht mit Flanken etc. pp. versorgt und nur darauf wartet, dass er die Bälle ( die ihn nie erreichten ) einzuschiebt, muss sich fragen lassen, was den Unterschied zu Gomez ausgemacht haben sollte.
Bernd Leno ist m.M. nach ein Unsicherheitsfaktor im Tor und zu recht nach Hause geschickt worden. Die bisherigen Fehler, die ihm in Länderspielen unterlaufen sind, haben mich immer wundern lassen, warum er immer wieder berufen worden ist. Sicherlich nur seine Zeit in der U-19 und U-21 haben ihn für Köpke interessant gemacht. Ich wünsche ihm mehr Erfolg in Neapel.
Jonathan Tah hat das Pech von zuviel Konkurrenz und wir in naher Zukunft, wenn er weiter so spielt, Berücksichtigung finden.

Beitrag melden
menton 04.06.2018, 12:23
39. Ich hätte Sané mitgenommen.

Ich war natürlich im Training nicht dabei und er hat zugegebenermaßen gegen Österreich nichts gerissen, aber er ist DAS hoffnungsvollste Talent, das wir derzeit haben und immerhin für eine Überraschung gut.

Dass er in dem Österreich-Spiel keine Übersicht gezeigt hat und oft hängen blieb, ist wahr. Ich erinnere aber an die Anfänge von Schweinsteiger - auch der hatte am Anfang keine Übersicht, spielte zu eigensinnig und blieb oft hängen. Wie bei Sané konnte man aber auch bei dem sehen, dass er es auf Dauer packen wird.
Ich finde solche Leute brauchen wir, nicht die Langweiler, die nun mitfahren!

Beitrag melden
Seite 4 von 17
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!