Forum: Sport
Deutschland bezwingt Italien: Finito!
DPA

Trauma überwunden, grenzenloser Jubel - das Viertelfinale gegen Italien wird das DFB-Team wohl nie wieder vergessen. Trotzdem zeigt die deutsche Mannschaft eine ähnliche Demut wie schon bei der WM 2014.

Seite 1 von 14
schollefish 03.07.2016, 09:12
1. Das farblose Gesicht...

...des Manuel Neuer. Dieses Detail hatte ich tatsächlich übersehen!

Beitrag melden
rjb26 03.07.2016, 09:42
2. und wenn

Sie dich in der 2ten Halbzeit etwas pragmatischer angestellt hatten waere weder verlängert g noch 11 er schiessen noetig gewesen

Beitrag melden
leser1801 03.07.2016, 09:54
3. Italien zwar hinaus gekegelt

Aber nicht gewonnen in der Verlängerung. Das war kein Sieg, sondern ein Weiterkommen im Elfmeterschiessen. Ein Sieg wäre aber möglich gewesen, wenn sie nach dem 1:0 nicht wieder das Fussball spielen eingestellt hätten.

Beitrag melden
hubidu 03.07.2016, 09:57
4.

Der Buffon weint, die Sonne lacht, das hat der Jogi gut gemacht.

Beitrag melden
donrealo 03.07.2016, 09:58
5. Wieso unglückliches Handspiel von Boateng?

was haben bei einem Profifußballer mit 1Mio pro Monat Mindesteinkommen bitteschön die Hände über dem Kopf zu suchen??
Ach so er dachte er wäre im Volleyball Halbfinale. Ohne dieses "unglückliche" Handspiel hätte sich de Spielverlauf ganz anders entwickelt. Ich sehe das eher als Vorsätzlichkeit an. Vielleicht sollter er sich zuerst über die Sportart im klaren sein bevor man ihn wieder aufs Feld lässt. 10 Mann mussten hart arbeiten um einen Saboteur auszugleichen. Unfassbar.

Beitrag melden
RadioLA 03.07.2016, 09:59
6. Ach je, ach je!

Zitat von rjb26
und wenn Sie dich in der 2ten Halbzeit etwas pragmatischer angestellt hatten waere weder verlängert g noch 11 er schiessen noetig gewesen
...und wenn der Rasen gelb gewesen wäre...

Hätte, hätte, Fahrradkette!

Sieg ist Sieg! Fertig! Meinen Glückwunsch an die zur Zeit wohl beste Mannschaft der Welt!

Da freut man sich doch drüber, das hat doch was!

Beitrag melden
Lektorat Berlin 03.07.2016, 10:03
7. Und wenn

Zitat von rjb26
Sie dich in der 2ten Halbzeit etwas pragmatischer angestellt hatten waere weder verlängert g noch 11 er schiessen noetig gewesen
Sie in der Schule keinen Fensterplatz gehabt hätten, könnten Sie heute vielleicht einen einsätzigen Post fehlerfrei zustandebringen. Immerhin hat's gereicht, um Galle in den Foren zu verspritzen zu können. Schönen giftigen Tag, schönes vergiftetes Leben weiterhin!

Beitrag melden
Putin-Troll 03.07.2016, 10:05
8. Dusel gehabt

Das Spiel hätte wesentlich klarer ausgehen können, wenn Schweinsteigers frühes Tor nicht wegen eines eingebildeten Fouls aberkannt worden wäre und Boateng darauf verzichtet hätte seinen Fans zuzuwinken. Ansonsten muss man leider sagen, dass beide Mannschaften sich gut neutralisiert haben, was in einem recht zähen Ballgeschiebe resultiert hat.

Beitrag melden
lynx2 03.07.2016, 10:07
9. Ich hatte da kein Trauma!

Fußball geht mir am A.... vorbei. Mir ist es wurscht wer gewinnt.

Beitrag melden
Seite 1 von 14
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!