Forum: Sport
Deutschland schlägt Italien: Endlich!
REUTERS

Triumph im Elfmeterschießen: Deutschland hat zum ersten Mal bei einem Turnier Italien bezwungen - und steht im EM-Halbfinale. Jonas Hector sorgte für die Entscheidung.

Seite 2 von 6
makeup 03.07.2016, 00:34
10. Ich bin zwar nicht der Bundestrainer...

...aber sogar meine Frau hat erkannt, dass es mit Müller und Gomez keine Zukunft gibt. Wieviel Chancen wollen die beiden noch versemmeln? Gomez steht nur rum und bewegt sich nicht und Müller ist außer Form.

Beitrag melden
lyrasaturn 03.07.2016, 00:37
11. Respekt

An beide Mannschaften das Spiel war echt spannend .
Auch Respekt an schweinsteiger der so lange durch gezogen hat.
Ich freu mich für unsere Mannschaft und bin dennoch ein wenig traurig mit den Italienern.
Das Hummels gesperrt ist finde ich eine Frechheit. Für nichts 2 gelbe Karten.
Bin gespannt auf Frankreich Island und dann natürlich aufs Halbfinale ?

Beitrag melden
rambo2012 03.07.2016, 00:39
12. Gewonnen, aber unverdient

Das Spiel war jetzt nicht gerade schön anzuschauen. Nach dem 1:0 sind die kurz aufgewacht und haben Dampf gemacht, nur um dann wieder komplett einzuschlafen, bis daraus fast Standfußball wurde.

Es wird mittlerweile schon so viel "Teamplay" gespielt, dass keiner mehr Mut hat, alleine mal einen Schuss abzugeben - der Ball wird am gegnerischen Tor ständig nur zwischen den deutschen Spielern hin- und hergepasst und wie man sehen konnte, haben sich dadurch bei der engen italienischen Abwehr auch keine Lücken aufgetan.

Der Kullerball-Elfmeter von Müller war eigentlich schon eine Frechheit, damit hat er bewusst alles gefährdet. Gott sei Dank hat Zaza dann mit seinem Stepptanz-Kasperletheater auch daneben geschossen.

Beitrag melden
unimatrix 03.07.2016, 00:47
13. optimal optional

Ick hab fast'n Herzkasper bekommen!!! Warum die immer so ein Brimborium beim Anlaufen machen. Dieses ganze verzückte Rumtänzeln, Abbremsen und dabei blöde schielen, sorgt für genau sowas: 3 daneben. Ecke aussuchen, losrennen und schiessen. Meine Fresse, gerade die simpel ausgeführten Schüsse der "Zweiten Garde" waren drin. Bei den Italienern nicht anders: Wer blöde tänzelt holzt daneben!

Und nun noch'n Whisky....Cheers. Und Donnerstag gegen Island, lol :)))

Beitrag melden
iunixes 03.07.2016, 00:47
14. Krimi!

Wissen die nicht, dass ich herzkrank bin? Was soll die Scheisse? Jetzt habe ich auch noch nervöses Zucken im Gesicht.
Egal, der Traum geht weiter

Aber wer weiß, was passiert? Finale: Island gg. Wales? Alles kann, nichts muss.

;)

Beitrag melden
Sinful 03.07.2016, 00:48
15. Ausser Form

hat Müller in der Mannschaft nichts zu suchen. Die Taktische Umstellung von Löw zahlte sich nicht aus. Die ungewohnte Dreierkette wurde der Mannschaft fast zum Verhängnis. Das Team war so nicht in der Lage dem Gegner aus Italien den Stempel aufzudrücken. Mit sehr viel Glück im Halbfinale. Hoffentlich gegen unbeirrbare Isländer.

Beitrag melden
markmach 03.07.2016, 00:50
16. Im Elfmeter schießen

Glück mehr nicht. Bitte objektiv bleiben.

Beitrag melden
Schokopudding 03.07.2016, 00:54
17. Spannung pur!

Ein an Spannung nicht zu überbietendes Spiel! Meiner Meinung nach die besten Mannschaften dieses Tuniers. Wenn man den Spielverlauf anschaut, muss man sagen, dass Deutschland letzten Endes das Glück des Tüchtigen hatte. Kompliment an die Italiener, wie viel sie aus ihren Möglichkeiten gemacht haben, gerade Buffon hätte ich es echt gegönnt. Aber eben nicht so sehr wie Deutschland!

Beitrag melden
oespelho 03.07.2016, 01:02
18. Gibt's doch nicht

das Spiel selbst nach 120 Minuten nicht entscheiden können, wo gibt's so was?

Beitrag melden
wahrsager26 03.07.2016, 01:04
19. Herr Scholl

hat es auf den Punkt gebracht,indem er den Trainerstab angriff!Es wird sich zu sehr nach dem Gegner ausgerichtet anstatt das eigene Spiel knallhart durchzuziehen mit der Mannschaftsaufstellung aus dem letzten Spiel.Jetzt freut man sich mit dem Kölner Spruch ,dass es noch mal gut gegangen ist....Klar,hinterher ist man klüger ,doch aus Fussball ist kein Schachspiel zu machen.Gehts naus und spuilts?Wer sagte das?Danke

Beitrag melden
Seite 2 von 6
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!