Forum: Sport
DFB-Pleite gegen Brasilien: Im März wird man nicht Weltmeister
DPA

Bundestrainer Joachim Löw bleibt nach dem 0:1 gegen Brasilien gelassen. Dafür kritisiert Toni Kroos seine Mitspieler ungewohnt scharf. Doch dabei geht es vor allem um das Machtgefüge innerhalb des DFB-Teams.

Seite 5 von 10
stoffi 28.03.2018, 11:57
40.

Zitat von Slater73
All das was hier über die deutsche Nationalmannschaft geschrieben wurde trifft auf Brasilien genauso zu. Trotzdem gehört Deutschland genau wie Spanien und Brasilien zu den Topfavoriten auf den Titel. Das Team besteht aus einem soliden Stamm und spielt auch an schlechten Tagen soliden Fussball. Der Topfavorit schlechthin scheint mir allerdings Frankreich zu sein. Die haben im Moment eine Wahnsinns Truppe zusammen und zum ersten Mal seit langem scheint im Team auch eine gewisse Harmonie zu herrschen. Ich denke wer den Titel holen will muss die Franzosen schlagen.
Abwarten, denn ein Team kann nur so gut spielen, wie es der Gegner zu lässt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Siebengestirn 28.03.2018, 12:03
41. Das sehe ich genau so!

Zitat von Slater73
All das was hier über die deutsche Nationalmannschaft geschrieben wurde trifft auf Brasilien genauso zu. Trotzdem gehört Deutschland genau wie Spanien und Brasilien zu den Topfavoriten auf den Titel. Das Team besteht aus einem soliden Stamm und spielt auch an .....
Wenn Deutschland das Halbfinale erreichen würde, wäre es schon ein Erfolg. Unser Problem dürfte die Verletzungsanfälligkeit wichtiger Spieler sein. Sane und Gündogan müssen von allen Mitspielern akzeptierte Mannschaftskameraden werden. Die haben m.M. nach noch eine Chance verdient.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
reflexxion 28.03.2018, 12:07
42. das dämlichste Tor seit langem

Der Löw braucht erst gar nicht nach Russland zu fliegen, die kommen sowieso nach der Vorrunde zurück. Diese Gurkentruppe von gestern Abend hat keine Teilnahme an einer WM verdient. Ich will einen richtigen Torwart: 95% Neuer siond etwa 200% von der Pfeife die gestern da die Ei... geschaukelt hat

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainerb 28.03.2018, 12:14
43. Alles ok?

Natürlich ist die Niederlage kein Beinbruch. Ein Spiel verloren, ok. Nicht zu hoch aufhängen, ok. Aber Löw wollte sehen, wer sich aufdrängt. Und, wer hat sich aufgedrängt? Keiner. Deshalb hat Kroos recht mit seinen Aussagen. Wenn ich mit zur WM möchte, kann ich nicht so eine Leistung abliefern. Zumindest muss ich Einsatz und Dynamik zeigen. Und da waren sich die Herren Profis einig, Da hat niemand etwas gezeigt. Das in den Ligen noch Saison ist, darf dabei keine Ausrede sein. Wenn wir in unserem Job eine neue Position haben möchten, müssen wir Leistung zeigen und können nicht so Lustlos vor uns hin werkeln. Einige dieser Spieler sollte er weiter kritisch beobachten. Wir haben noch viele andere gute Spieler!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
qewr 28.03.2018, 12:17
44.

Zitat von ludwig49
Ob es klug war von Löw, einen möglichen Gegner bei der WM derart aufzubauen, wage ich zu bezweifeln.
Einen Gegner aufbauen, nur weil gegen Deutschland gewonnen hat...? Bleib' auf dem Teppich!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
revolte73 28.03.2018, 12:26
45. Brasilien ist...

wieder zurück, undszwar gewaltig. Das Spiel hätte locker 3, 4:0 ausgehen können und das mit der b/c Mannschaft Brasiliens... Respekt!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
smity71 28.03.2018, 12:40
46.

Zitat von bienchen-maja
Ich habe da Brasilien in nahezu Bestbesetzung gesehen, die unbedingt gewinnen wollten. Auf der deutschen Seite wurde getestet - was teils etwas konfus wirkte. Löw wirkte gar nicht einmal unzufrieden... die Niederlage könnte fast Absicht gewesen sein. Mit einer deutschen A-Elf, die wirklich gewinnen will, wäre ein 3:0 oder 4:0 locker möglich gewesen. Das sollte wohl extra vermieden werden... .
Sehe ich genau so.
Wem hätte aus deutscher Sicht ein Sieg in der jetzigen Phase genutzt? - Keinem!
Jetzt geht es darum zu testen, die zweite Reihe in Verantwortung zu nehemen und vielleicht auch mal bewusst ein Spiel her zu schenken. Der Lerneffekt aus Niederlagen ist meist größer.

Brasilien dagegen wollte sich unbedingt für das 1:7 revanchieren und gewinnt dann aber nur knapp, dank eines glücklichen Tores, gegen eine nicht eingespielt und unabgestimmte deutsche Abwehr.
So sieht sicher kein WM Favorit aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schorsch_69 28.03.2018, 12:41
47. Och Joh!

Ich bin sehr erstaunt, welche Bedeutung diesem Testspiel auch seitens der Journallie beigemessen wird. Habt ihr wahrhaft nichts wichtigeres, mit dem ihr euer Zeilenhonorar erkobern könnt?

Es ist doch absolutes Recht des Bundestrainers, in Spielen, die rein gar nichts bedeuten, die Möglichkeiten der Spieler, die sonst oft nur in der Hinterbank sitzen, auszuloten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bluejuly 28.03.2018, 12:47
48. Okay?

Himmel, was ist denn hier los? Weil Deutschland ein Test(!)spiel gegen Brasilien(!) mit 0:1(!) verloren hat ist die Mannschaft plötzlich kein Mitfavorit auf den WM-Titel mehr? Klar...am Besten schnell alles ändern. Ein neuer Trainer muss her (Völler?) und alle Spieler unter 30 bitte aus dem Kader streichen, die können eh nichts. Oder gleich die WM-Teilnahme absagen...wird eh nur peinlich. Manchmal denkt man echt jeder Deutsche ist (gerade im Fußball) nur zum Meckern geboren.
Meiner Meinung nach alles Richtig gemacht. Testspiele sind dazu da Spieler und Systeme zu testen und nicht die Moral der Bevölkerung aufzubauen. Meine Prognose: Mindestens Halbfinale.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zeisig 28.03.2018, 12:53
49. In der Überschrift steckt die ganze Wahrheit.

"Im März wird man nicht Weltmeister".
So ist es. Und weil ich weiß, wie so ein Spiel einzuordnen ist, habe ich es mir - ich als Fußballfan - erst gar nicht angeschaut. Apropos: Kann es sein, daß die deutsche Mannschaft vor jedem Turnier mäßige bis saumäßige Spiele abgeliefert hat, um dann, wenn es gilt, aber so was von voll da zu sein ? Und weil das so ist, werde ich pünktlich zu Turnierbeginn wieder vor dem Fernseher sitzen, um eine hochmotivierte und auf Erfolg fokusierte deutsche Mannschaft zu sehen..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 10