Forum: Sport
DFB-Pokal-Auslosung: FC Bayern trifft auf Cottbus, Dortmund auf Uerdingen
DPA

Der Titelverteidiger muss in der ersten Runde des DFB-Pokals nach Cottbus. Borussia Dortmund bekommt es mit Uerdingen zu tun. Dazu ergab die Auslosung gleich mehrere Derbys.

Seite 1 von 2
tairen 15.06.2019, 20:12
1. das wird ein Fest...

Als Bayernfan und Cottbuser freu ich mich ja riesig auf das Spiel. Es tut mir um Cottbus ja etwas leid, gleich in der ersten Runde so einen Brocken zu bekommen aber wäre nicht das erste mal, dass sie die Roten ärgern. Es wird auf jeden Fall ein Fußballfest für mich werden und ich kann mich freuen egal wer weiter kommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
widower+2 15.06.2019, 20:35
2. Werder - Atlas Delmenhorst

Das wirft Fragen auf. Die jeweiligen Heimstätten sind nur ca. 15 Kilometer von einander entfernt. Der Vorsitzende von Atlas hat vor der Auslosung gesagt, dass man bei einem attraktiven Gegner im Weserstadion antreten möchte. Der DFB erlaubt nun aber im Pokal keinen Tausch des Heimrechts. Wäre es noch Heimrecht von Werder, wenn Atlas das Weserstadion anmietet und offiziell Gastgeber ist?

In Delmenhorst ist die Zuschauerkapazität für solch ein Spiel eigentlich zu gering. Die nächstgelegene Alternative wäre das Marschweg-Stadion in Oldenburg. Dann hätten aber beide Fangruppen eine weitere Anreise als nach Bremen respektive Delmenhorst. Zumal die meisten Atlas-Fans wohl auch Werder-Fans sind. Komische Situation.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-48b-9edr 15.06.2019, 20:48
3. Hsv

Der Arme HSV fliegt sofort raus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
beeh 15.06.2019, 21:34
4. Lieber spon-48b-9edr

Das ist ja mal ne Ansage. Aber ich denke in das der HSV diese Hürde mal so gerade noch nehmen wird und dann in Runde 2 weiter spielt. Bei allem Respekt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der_dr_Nickel 15.06.2019, 21:43
5. Gott-sei-Dank...

...einen Drittligisten zugelost bekommen, gegen einen Regionalligisten war ja letztes Jahr schon Schluß in Runde eins ;-))
Wird aber sicherlich ein Fußballfest für die Waldhofbuben gegen den, unglücklich ausgeschiedenen, EL-Halbfinalisten antreten zu können. Hoffe nur beide Fanlager genießen das Spiel und bieten eine schöne Choreo, die Fanbase der Monnemer ist ja auch immer sehr einfallsreich, und lassen die Zündler und Krawallos nicht zum Spiel.
@widower: wäre Dir zu wünschen wenn der Kick im Weserstadion stattfinden könnte, hättest wohl zusammen mit deinem Junior gute Chancen auf ne Karte. Oldenburg ist aber wohl tatsächlich realistischer, falls die nicht einfach zu Hause bleiben. 12tsd ist auch kein schlechter Schnitt für ein Stadion.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
widower+2 15.06.2019, 22:11
6. Danke!

Zitat von der_dr_Nickel
@widower: wäre Dir zu wünschen wenn der Kick im Weserstadion stattfinden könnte, hättest wohl zusammen mit deinem Junior gute Chancen auf ne Karte. Oldenburg ist aber wohl tatsächlich realistischer, falls die nicht einfach zu Hause bleiben. 12tsd ist auch kein schlechter Schnitt für ein Stadion.
Wegetechnisch wäre für mich das Marschweg-Stadion in Oldenburg allerdings sehr günstig. 10 Minuten mit dem Fahrrad.:) Selbst Delmenhorst wäre da günstiger. Karten würden wir aber tatsächlich am ehesten für das Weserstadion bekommen.

Ich hoffe auf jeden Fall, dass Euer Derby gegen Mannheim friedlich abläuft. Da sind ja einige brisante Spiel dabei. Kaiserslautern gegen Mainz ist zum Beispiel auch nicht ohne.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon1899 15.06.2019, 23:23
7.

@6 widower: Bei Mannheim-Frankfurt wird nix passieren. Die können gut miteinander.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
critico66 15.06.2019, 23:31
8. # 3

Merken Sie etwas? HSV-Bashing ist out. Ich denke, der HSV wird locker in die zweite Runde einziehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sschuste 16.06.2019, 00:18
9.

Frankfurt - Mannheim mag ja was auch immer sein, aber ein Derby ist das nicht. Exakt genauso wenig wie Leverkusen - Aachen. Frankfurt - Offenbach - Darmstadt, Leverkusen - Köln, aber doch keine Vereine, wo man 100 km hinfahren muss. Naja, in Hamburg hat man schon einen schrägen Blick, was den Fussball angeht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2